OS X bröckelt langsam in sich zusammen...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von i883, 28.03.2007.

  1. i883

    i883 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.07.2005
    ...es hat jedenfalls wirklich den Anschein.

    Hallo zusammen,

    mein OS X (10.4.9) will nicht mehr so recht.

    Angefangen hat es damit, das Camino von einem Tag auf den anderen, direkt nach Programmstart abstürzt. OK, dacht ich mir, who cares, du arbeitest eh fast ausschließlich mit Safari. Also nicht weiter drum gekümmert.

    Ca. 'ne Woche später war dann auch Safari dran. Zwar stürzt Safari nicht direkt nach Programmstart ab, aber irgendwie hat es seine Probleme mit Formularfeldern. Also jedesmal(?) wenn ich irgendwo was eingeben will, macht Safari kurz danach die Biege. Das erste Mal aufgefallen ist mir das beim Hermes Paketdienst, auf der Seite wo man die Portokosten berechnet. Unmittelbar davor hatte ich übrigens die Rechte repariert.

    Naja, ohne Browser geht's nicht, also Firefox installiert. Keine Probleme.

    Dann wollte ich mir eine Adresse aus meinem Adressbuch holen, öffne dieses, es startet, zeigt eine Adresse an (vermutlich die, die als angezeigt wurde, als das Adressbuch das letztze Mal beendet wurde), ich klicke auf eine andere Adresse und Peng! - Adressbuch auch weg.

    Und jetzt reicht es. So kanns nicht weiter gehen. Irgendwann startet gar kein Proggi mehr.

    Also, wer kann mir helfen, dem Fehler im System auf die Schliche zu kommen?
    Bis jetzt durchgeführte Maßnahmen: Volumen und Zugriffsrechte repariert (von Install-DVD), .plist von Safari gelöscht, das MacBook böse angeschaut.
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Das ist das einzige was hilft ;)

    Nein, natürlich nicht.

    Hast du zufällig neuen RAM installiert oder das Homeverzeichnis umbenannt?
     
  3. Timberthy

    Timberthy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.05.2006
    Lege mal einen neuen Benutzer an und schau ob dort die Programme starten
     
  4. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Das ist imho leider normal, deshalb verwende ich bei Formularen immer den Firefox. Safari stürzt auf allen meinen Macs (egal ob PPC oder Intel) bei bestimmten Formular-Feldern ab. Es ist also soweit "normal".
     
  5. i883

    i883 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.07.2005
    Quatsch, Safari ist mir bis dahin noch nie bei irgendwelchen Formularfeldern abgestürzt.

    RAM und Homeverzeichnis sind auch unangetastet.

    Das mit dem Nutzer war ein guter Tipp. Hab mich grade mal als Administrator eingeloggt und bei dem funktioniert alles
     
  6. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Doch! :p Natürlich stürzt es bei den meisten nicht ab, aber bei manchen eben schon. Es sind häufig bei Online-Shops z.B. www.viking.de, die ihre Webseite wohl nicht mit dem Safari getestet haben. Andere Shops (z.B. Amazon) funktionieren ohne Probleme.

    P.S. Auch wenn man es mehrmals probiert, schmiert Safari ab.
     
  7. i883

    i883 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.07.2005
    Jedenfalls stürzt mir Safari jetzt bei den Seiten ab, die mir vorher nie abgestürzt sind (z.b. macuser beim Threadschreiben) und das ist eben nicht normal.
     
  8. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Wie siehts aus mit Safari zurücksetzen oder einfach einmal den Cache leeren?
     
  9. laanzelot

    laanzelot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    25.05.2006
    Hallo
    Versuche doch mal OS x neu auf deine Partion zu installieren.
     
  10. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    OK, da sollte Safari tatsächlich nicht abstürzen.

    Wie siehts aus bei einem neuen Benutzer-Konto? (Timberthys Vorschlag)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bröckelt langsam zusammen
  1. softdown3
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    100
    softdown3
    13.10.2016
  2. raimsch
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    887
    dante12
    15.10.2016
  3. Speed5
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.682
    macpom01
    10.10.2016
  4. Rappy
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.054
    bloodynoob
    19.09.2016
  5. cultvari
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    302