OS X...braucht man wirklich alle programme?

Diskutiere mit über: OS X...braucht man wirklich alle programme? im Mac OS X Forum

  1. tomasu

    tomasu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    moin leutz...
    wuerde gern wissen ob man bei mac os x alle programme wirklich braucht, oder ob ich die einfach loeschen kann.
    z.B.
    konsole
    batch monitor
    schluesselband
    aktivitaets anzeige.....u.s.w.
    sind die wirklich nuetzlich?
    benutzt ihr die programme?
    fuer was braucht man die?:rolleyes:

    ich weiss jetzt nicht in wie fern die programme mit einander verknuepft sind...
    waere dankbar fuer ein paar tips.
    tom
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Wenn du sie löscht wirst du merken das sie doch gebraucht werden insbesondere die Dienstprogramme sollten man da lassen wo sie sind.

    Sie tun doch auch nicht weh oder ?
     
  3. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Konsole ist zum Logfiles anschauen, nutze ich bei Problemen mit Programmen...

    Schluesselbund speichert meine Passwoerter, damit ich die nicht immer eingeben muss, zum Beispiel fuer Mail.app

    Aktivitaetsanzeige ist gut, um die Auslastung der CPU/des Speichers zu checken. Man sieht hier auch, ob sich Prozesse aufgehaengt haben, um sie dann zu stoppen...

    Lass sie drauf ;)
     
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    warum willst du diese Programme löschen? Zuwenig Plattenplatz oder die Lust nach dem Löschen zu jammern, das das System nicht mehr ordentlich läuft?
    Dienstprogramme sind Dienstprogramme, da sollte man tunlichst nicht löschen.
     
  5. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Registriert seit:
    16.05.2004
    Der Schlüsselbund ist eines der wichtigsten Teile. Da sind alle Deine Kennwörter vermerkt.
    Die Aktivitätsanzeige ist mit dem Taskmonitor bei XP vergleichbar. Nur besser.
    Mit der Konsole kannst Du Dir die Logfiles angucken. Also quasi der Eventmonitor bei XP. Das sind wichtige Systemkomponenten, die man nicht löscht. Wenn man nix damit anzufangen weiss, dann lässt man sie einfach in Ruhe. Ich reiss auch nicht einfach Kabel aus meinem Auto, nur weil es Gewicht sparen würde und ich deren Sinn nicht kenne.
    Also: Finger weg!
     
  6. tomasu

    tomasu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    yo stimmt....weh tun se net.
    musst mich aber auch verstehen...ich komme von windows....
    und da hatte ich immer muell drauf.....oder programme die man nicht brauch, wie z. B. windows XP oder windows 2000 u. s. w. und so weiter und so weiter....
    ich weiss, ich sollte meine windows gewohnheiten ablegen, aber das dauert noch etwas.....bin ja erst neu bei mac (mega begeistert)
    was man nicht kennt muss man erst lernen, richtig?
    schoenen tach noch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2006
  7. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Wegen ein paar MB willst du deine Systemstabilität riskieren?
    Ich bin tief beeindruckt :D

    DT

    P.S.: Schreib tausend mal an die Tafel: OS X ist kein Windows!
    Obwohl bei Bart Simpson hat das auch nie etwas genutzt ;)
     
  8. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Naja, selbst wenn er diese Tools loescht, beeintraechtigt das noch lange nicht die Systemstabilitaet...

    Er muesste warscheinlich nur das Speichern der Passwoerter im Schluesselbund abstellen. Aber natuerlich soll er die Tools lieber da lassen, wo sie sind.
     
  9. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Du kannst ohne schlechtes Gewissen Programme wie Garageband löschen, wenn du nicht musizieren willst ;)
     
  10. Graundsiro

    Graundsiro Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Jo-, verstehen wir gut! :p
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - braucht wirklich alle Forum Datum
iMac braucht länger zum Hochfahren nach Check Mac OS X 07.11.2016
OS X 10.11.5 (15F34) braucht 29 Sekunden bis zum Apfellogo Mac OS X 29.05.2016
Braucht OS X einen Alt-Tab Switcher? Mac OS X 11.04.2016
Wieviel freien Festplattenplatz braucht OSX wirklich? Mac OS X 22.08.2009
Braucht man Leo wirklich? Mac OS X 08.05.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche