OS X auf iMac G3

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von diaerk, 09.01.2007.

  1. diaerk

    diaerk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2007
    Hallo,

    ich hab vor kurzem einen iMac G3 erstanden , mit OS 9.0.3, auf dem ich gern OS X installieren möchte. Ich habe zunächst das upgrade auf 9.1 und das firmware update 4.9.1, die Installation sollte eigentlich funzen, tut sie aber nicht. nach dem neustart mit eingelegter Installations-DVD öffnet sich eine shell mit der Aufforderung mac-boot einzugeben, danach wird der Bildschirm grau und bleibt es auch. Ich habe auch versucht debian etch zu installieren, fehlgeschlagen. Der Installer konnte 1. nicht alle mac-partitionen löschen und 2. yaboot nicht installieren (debian bootloader für ppc).
    Der Rechner wurde vom Vorbesitzer unmittelbar vor dem Verkauf mit einer neuen hd (80 GB) und neuem RAm (512 MB) ausgerüstet, die Rechnungen habe ich mitbekommen, das ist wirklich alles neu.

    Hier nochmal die hardware:

    iMac G3 DV 400 MHz
    512 MB RAM
    firewire
    DVD slot-in Laufwerk

    Ich hoffe, hier kann mir jemand weiterhelfen, Danke.
     
  2. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Ein paar mehr Infos braucht man schon, um dir zu helfen…

    1. Was für eine OS X CD/DVD hast du da, also welche Version und ist es eventuell eine Gebundelte Ausgabe?
    2. Hast du eventuell noch einen zweiten Mac mit FireWire?
    3. Hast du OS 9 schon gelöscht?
     
  3. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Hast du die Festplatte schon mal mit dem Festplattendienstprogramm beharkt? Also Partition erstellen und formatieren...
     
  4. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    01.06.2003
    Es sollte eigentlich reichen, den Rechner mit eingelegter DVD und gedrückter C Taste zu starten, der Rest kommt dann beim bügeln - sonst läuft etwas völlig quer.

    Gruß B.

    PS: Kannst Du normal von der DVD booten (wie oben beschrieben), dann das Festplattendienstprogramm aufrufen, die Platte evtl. löschen ist aber nicht wirklich nötig aber zumindest testen.
     
  5. diaerk

    diaerk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2007
    @the odD one:
    1. die DVD ist direkt von Apple, gekauft
    2. nein, das ist mein erster und einziger Mac
    3. OS 9.1 läuft noch

    @Blaupunkt:
    Nein, habe ich nicht
     
  6. diaerk

    diaerk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2007
    @the odD one:
    1. die DVD ist direkt von Apple, gekauft
    2. nein, das ist mein erster und einziger Mac
    3. OS 9.1 läuft noch

    @Blaupunkt:
    Nein, habe ich nicht
     
  7. daschmc

    daschmc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    27.04.2004
  8. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    wird die DVD unter OS 9 erkannt, vielleicht hat die ja ne Macke.
     
  9. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Also in Kurzform:
    Du hast alles, was Du brauchst !
    Firmware Update sollte unter 9.1 im System Profiler (über das Apfel-Menü zu finden) erkennbar sein...

    Du startest also den Rechner von der DVD, indem Du beim Einschalten die Taste "c" gedrückt hälst und dann kommt kein installationsmenü, sondern "mac-boot" ???

    Seltsam, leider bin ich nicht in Deiner Nähe, um Dir zu helfen...

    ...denkt der Smurf und sabbert betreffs 18.00 Uhr
     
  10. diaerk

    diaerk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2007
    @daschmc: ;) passiert mir auch...
    @bernie313: ja, die wird erkannt, ich kann den Installer starten, der Rechner wird neu gestartet, un dann gehts wie schon beschrieben weiter
     
Die Seite wird geladen...