"Montage"funktion mit Indesign wie Pagemaker?

Diskutiere mit über: "Montage"funktion mit Indesign wie Pagemaker? im Layout Forum

  1. falkgottschalk

    falkgottschalk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Hallo,
    ich habe mal etwas mit Indesign gebastelt; damals habe ich öfter PageMaker verwendet. Entweder bin ich betriebsblind, doof (geworden) oder das geht wirklich nicht:
    Man stelle sich vor: eine Satzdatei, von mir aus 8 Seiten A5, Doppelseiten, soll auf A4 GEDRUCKT werden und dann per guter alter Rückenstichheftung einen 8-seitigen "Prospekt" ergeben.
    8 Seiten = 2 Blätter.
    Rein drucktechnisch habe ich dann:
    2 Bögen
    4 Seiten
    1. Bogen: Seite 8/1 2/7 (vorne/hinten, von links nach rechts)
    2. Bogen: Seite 6/3 4/5
    Ich hoffe daß rüberkommt wie ich mir das denke.
    Damals, beim Pagemaker, konnte man seine optische Doppelseite setzen, hatte dann ein Plugin/Extra/Erweiterung oder wie das hieß, das nannte sich dann Montage, und man konnte das so umbasteln lassen daß halt die 4 Druckbögen bei herauskamen. Von dem neuen Dokument hat man dann erst alle geraden Seiten gedruckt, andersum in den Drucker gepackt, alle ungeraden gedruckt, getackert, gefaltet und fertig.
    Kann Indesign das wirklich nicht?
    Ich habe - rede ich mir zumindest ein - alle Optionen durch; auch mit den Druckbögen habe ich experimentiert aber es kommt nix dabei heraus.
    Bin ich blöd oder Indesign?
    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2005
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... diese Funktion hat erst ID CS3. Darunter kann man von Hand ausschießen.
    Was meiner Meinung nach eh Sache der Druckerei ist.
     
  3. noWin

    noWin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2005
    Es gibt bei der Adobe CS1 (Premium) beiliegend eine CD "PageMaker Pack", die unter anderem alle PageMaker PlugIns beinhaltet, also auch das Ausschieß-PlugIn "Montage", mit dem Du das Problem in den Griff bekommst.

    InDesign 3 selbst bietet keine Option zum Ausschießen.
     
  4. falkgottschalk

    falkgottschalk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Dr. Noplan: CS3 kann es
    noWin: CS3 kann nicht

    Hmmm.. so richtig hilft das jetzt aber nicht weiter...

    Bei Mini-Auflagen, die man noch am heimischen Farblaser machen kann (jaja, nicht farbecht, geht meistens nur um Schmuckfarben oder kleine Fotos, .. halt Kleinkram) die vielleicht 100x für ein Mailing gebraucht wird, lohnt sich aber keine Druckerei.
    Jedenfalls habe ich bisher keine gefunden, die sich mit solchen lächerlichen Auflagen anfreunden hätte können.
     
  5. fallen

    fallen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    15.12.2003
    indesign cs3...? aber die sind doch erst bei cs2...?
     
  6. aro74

    aro74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    19.12.2002
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2005
  7. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... ich meinte selbstredend ID CS2 ... sch****
    Rechtschreibfehlerteufel :motz: ;)

    Laut der Aussage eines Adobe Präsentators im Juni `05, ist diese Funktion
    in InDesign jetzt integriert.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Montagefunktion Indesign Pagemaker Forum Datum
InDesign Erfahrungen mit CS6 und macOS Sierra? Layout 21.11.2016
InDesign Versatz der Curser-Markierung Layout 30.09.2016
InDesign Reihenfolge der Formularfelder sortieren Layout 15.09.2016
InDesign CS6 - Extensions lassen sich nicht wieder aktivieren Layout 08.08.2016
InDesign InDesign CS6 stürzt ab wegen "zu wenig Speicher" Layout 05.08.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche