Meldung kein treiber installiert

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von bingo, 09.12.2003.

  1. bingo

    bingo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.09.2003
    Hallo, ich habe wohl etwas unüberlegt einen magicolor 2300W laserprinter gekauft. nun habe ich festgestellt das der drucker wohl nur für windows gebraucht werden kann. auf der mitglieferten cd sind auch nur win-treiber und auf der hompage von minolta gibts auch nichts. ich habe os92 und os10.3 installiert. der drucker ist über usb angeschlossen. nur im print center sehe ich den drucker mit der meldung kein treiber installiert. kann mir da jemand weiterhelfen?
    thisnamewasfree
    Beiträge: 32

    07.12.2003 13:15clap
     
  2. holger_1

    holger_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    08.12.2003
    leider keine hilfe

    Hallo!
    Ich habe ein ähnliches Problem mi dem Epson C84. Da sind zwar schon Treiber unter OS X installiert und es liegen auch welche auf CD bei und im Web gibts auch welche - aber in der Druckerliste sagt mir OS 10.3.1 "...keine Treiber gefunden"! Unter Classic gibts eine Fehlermeldung beim installieren. Bei meinem alten iMac mit OS 9.0.4 läuft der C84 prima und der alte Epson740 läuft prima unter OS 10.3.1. Ich habe das Problem schon an mehreren Stellen (OS X, Peripherie etc.) gepostet - bisher leider ohne Antworten.
    Holger
     
  3. pinselix

    pinselix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2003
    Kann leider auch nur mein Beileid ausdrücken; gleiches Problem mit Epson Stylus Photo 895. Auch nach Installation von Gimp-Print lies sich dem Drucker kein Leben einhauchen. Ist doch reichlich frustrierend...
     
  4. Re: leider keine hilfe

    Hast Du denn als Schnittstelle EPSON USB ausgewählt (nicht USB)?

    @ bingo
    Untrer 10.3 geht der Drucker sicherlich mit GIMP-Print

    @ pinselix
    Der Treiber für den SP 895 ist bei 10.3 dabei.
     
  5. Lutzifer

    Lutzifer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.10.2004
    Minolta 2300W

    Suche auch verzweifelt nach der Lösung. Habe jetzt einen Weg gefunden, kaufe einen HP
    banana
     
  6. Desi

    Desi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.427
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2004
    Super.... ich bin nicht allein...
     
  7. Desi

    Desi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.427
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2004
    Fehlersuche Teil II
    hab einen Epson Stylus C86.
    Die Bedienungsanleitung sagt:
    Hinweis: Diese Software unterstuetzt Unix File System (UFS) fuer Mac OSX nicht. Installieren Sie die Software auf einer Festplatte oder in einer Partition die UFS nicht anwendet. Dieses Geraet unterstuetzt nicht die Classic Umgebung von Mac OSX.

    Wo wie was_ Hat das jemand schon mal gemacht, der Ursprungsbeitrag ist ja schon etwas aelter.
     
  8. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Ich hatte mal ein Problem mit meinem Oki B4100 USB Drucker. Ich habe den Treiber installiert. Der wurde auch in der entsprechenden Library installiert. Das Druckerdienstprogramm meldete aber immer, daß kein Treiber gefunden wurde. Ich habe dann mein MAC OSX 10.3.6 neu installiert und dann ging es. Ich habe die Neuinstallation gewählt, bei der nicht die Festplatte gelöscht wird, da hielt sich der Aufwand in Grenzen. Wenn sich bei jemandem das Problem ähnlich darstell, würde ich es mal so probieren.
     
  9. Desi

    Desi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.427
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2004
    Das mit der Neuinstallation...

    habe ich schon probiert. Wie installiere ich den Treiber *in der entsprechenden Library*.

    Sorry ich lerne mich gerade ein...

    Claudia
     
  10. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Ich nehme nicht an, dass Du die Festplatte von Deinem Mac bei der Installation mit UFS formatiert hast, vermutlich arbeitest Du auch nicht in der Classic Umgebung (Mac OS 9) daher ist dieser Hinweis für Dich unerheblich. - Üblicherweise genügt es den Treiber für 'Mac OS X' herunter zu laden und dann mit einem Doppelklick die Installation zu starten.

    [DLMURL="http://emeasupport.epson-europe.com/downloads.aspx?LNG=DE-DE&Search=1&data=6N3dFayCMicapexKnV5YcrdWwGoO8TNNpSw2NO9PYDCV96cTtppAj95zdFqRGJUP"]Das hier sollte Dir weiterhelfen.[/DLMURL]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
Die Seite wird geladen...