Bayern "MacBar" in München

Dieses Thema im Forum "MacUser Treffen" wurde erstellt von MILE, 04.05.2006.

  1. MILE

    MILE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2005
    Okay, das ist jetzt kein klassisches User-Treffen, aber hier ist die Info wohl dennoch gut aufgehoben...!?

    Am 12. Mai 2006 eröffnet eine "MacBar" in München:



    Klingt nach einer interessanten Idee -- lassen wir uns mal überraschen...! :)

    .:: MILE ::.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2006
  2. Armageddon2o1o

    Armageddon2o1o MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2005
    die idee ist ja net schlecht...nur würde ich wenn ich probleme haben in diesem Forum nachlesen. Mich würde mal interessieren wie teuer das wird und was deren Service alles beinhaltet.
     
  3. spider7005

    spider7005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.12.2005
    Was kann man denn da nun machen?
    Ises ne Bar oder ne Werkstatt oder eine Servicecentrale?
    Oder gleich alles in einem?
    Für ne Bar vermisse ich auf dem Bild die Stühle.
    Ne Werkstatt wäre so wie auf dem Bild annehmbar.
    Also im ganzen siehts für mich doch eher wie ne große Wartehalle aus
     
  4. Karijini

    Karijini Gast

    Oh, ein kaputter Apple! :eek:

    P.S. gute Idee! :)
     
  5. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Der überlackierte Feuerlöscher auf dem Bild verstößt sicher gegen eine Fantastillion Vorschriften, die Genfer Konvention und den Haager Landfrieden.:D


    animalchin
     
  6. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Ob man da wohl mit dem Apple Protection Plan auch einen Service bekommt? Scheint eher nicht so zu sein, sondern mit eigener Mitgliedschaft. Aber die Idee finde ich super...!!
     
  7. Karijini

    Karijini Gast

    Man kann dort seinen iPod mit Liedern füllen. Normalerweise kann man diese Titel ja nicht auf den Mac kopieren bzw. sie werden zuhause beim automatischen Abgleich von iPod und Mac gelöscht. :confused:
    Es gibt Fluglinien, die planen Ähnliches... kopfkratz
     
  8. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    ...mit Kaffee sehr wahrscheinlich. Das fällt noch nicht unter die Lizenzverträge von Apple... :D
     
  9. pipe

    pipe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    27.12.2005
    Die haben dann doch bestimmt einen Türsteher, oder?
    Eine Bar in München ohne Türsteher ist doch völlig uncool :)
     
  10. whiskeytumbler

    whiskeytumbler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    06.03.2004
    das mit dem ipod füttern wundert mich auch, zumal die verknüpfung ja nur zu einer bibliothek möglich ist.
     

Diese Seite empfehlen