kuriose automatische Programmstarts beim hochfahren

Diskutiere mit über: kuriose automatische Programmstarts beim hochfahren im Mac OS X Forum

  1. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.02.2003
    Weder unter Startobjekten in meinen Benutzereinstellungen noch in den prefs der apps ist etwas derartiges aktiviert...
    Trotzdem startet mail und skype automatisch beim hochfahren.
    Was gibt es noch für Möglichkeiten, solches einzustellen??
     
  2. Katana

    Katana MacUser Mitglied

    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.08.2004
    mit welchem os? dem 9.1er oder dem x?
     
  3. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Unter OSX würde ich mal im Finder nach den Startupitems (sichtbar sowie unsichtbar) suchen, eventuell findet sich da noch etwas.
    Gruß,
    Lua
     
  4. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2003
    wenn ich der rubrik glauben schenke würd ich mal auf X tippen ;)

    vielleicht gibt es bei skype eine funktion "bei system start, starten" oder so.
    ich meine bei so messenger programmen gibt es des öfteren so eine funktion.
    zu mail fällt mir da jetzt aber auch nichts ein.
     
  5. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.02.2003
    @lua
    Startupitems sichtbar und unsichtbar?????
    Kannste das näher erklären

    @katana
    osx

    @stromart
    Wie gesagt, nichts sichtbares aktiviert.....
     
  6. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    Yes in den Settings!
     
  7. newyorkcity

    newyorkcity MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Gestern habe ich bei den Systemprogrammen hier ein Programm entdeckt, dass alle sichtbaren und unsichtbaren Startvorgänge kenntlich macht und diese konfigurieren lässt. Äh ... bei macupdate.com war das. Bin jetzt müd :o
     
  8. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2003
    vielleicht bootconfig? ist jetzt das einzige programm was ich auf die schnelle finden konnte.
     
  9. newyorkcity

    newyorkcity MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Ich glaube ja ... hmmm ... guck mal hier nach.

    http://www.ryandesign.com/jagboot/

    http://cs.northwestern.edu/~josha/bootconfig.htm

    Probiere es mal. Scheint wohl eher eine lowlevel Applikation zu sein. Aber mehr finde ich jetzt auch nicht. Wenn du es probiert hast, dann probiere ich es auch mal :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  10. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.02.2003
    bootconfig zeigt weder skype.app noch mail.app

    Nur damit es klar ist: irgendein selbständiges Starten ist weder in den prefs der jeweiligen apps aktiviert, noch ist derartiges in der Rubrik "Benutzer-Startobjekte" aktiviert!
    Mail hat irgendwann damit angefangen, was mich nicht so sehr stört.
    Aber skype will ich nicht immer mitstarten lassen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche