Kaufentscheidung: Intel iMac vs. Intel Mac mini

Diskutiere mit über: Kaufentscheidung: Intel iMac vs. Intel Mac mini im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Superspacie

    Superspacie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2006
    Hallo zusammen,

    jetzt wo der Intel Mac mini zu haben ist muss ich meine Kaufentscheidung nochmal komplett neu überdenken. Dabei hoffe ich auf Eure Hilfe.

    Folgene Situation:
    Ich habe derzeit einen PC mit 512MB Ram, 1,1GHz Athlon Prozessor und WinXP Pro. Außerdem ein AOC LM928 19" Monitor mit DVI-D Eingang ("Designed for WinXP").
    Das ich mir einen Mac anschaffe will steht außer Frage. Ich halt's mit Win einfach nicht mehr aus.

    Frage: Welchen Mac soll ich kaufen?
    Ich möchte neben allen alltäglichen Aufgaben hauptsächlich meine Digitalfotos bearbeiten (in der Hoffnung, dass PSCS2 trotz Rosetta schneller laufen wird als auf meinem derzeitigen Rechner). Weiterhin mache ich gerne Musikbarbeitung und möchte auch gerne wieder mit Musikerstellung (MIDI) arbeiten. Schliesslich interessiere ich mich auch für Videobearbeitung und DVD shrinking.

    Nun könnte ich natürlich den Intel iMac (17") kaufen und so auf Nummer sicher gehen.
    Alternativ könnte ich (um meinen Geldbeutel zu schonen) mich für den Intel Mac mini entscheiden. Diesen könnte ich an meinen vorhandenen Monitor anschliessen, ich würde dann nur noch eine neue Tastatur brauchen.

    Beide Systeme in meiner Wunschkonfiguration würden sich um €500-600 unterscheiden.
    Beim Mac mini hätte ich folgende schlechtere Komponenten:
    - Prozessor (ist der Unterschied zwischen 1,66Ghz und 1,83GHz so gewaltig?)
    - Grafikkarte
    - kleinere Festplatte
    - fehlende iSight Kamera
    - fehlende Apple Tastatur

    Was also tun? Kann der mini alles leisten, was ich von ihm verlangen werde? Kann er auch noch mehr leisten, wenn ich weitere Aufgaben für ihn habe? Vielleicht weckt er ja ganz neue kreative Potenziale ("imagine the possibilities") ;)

    Oder steht die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es ab dem 1. April ein vielleicht noch besseres Gerät geben wird (z.B. 16x Superdrive, 108MBpS WLAN, ...)?

    Vielen Dank für Euren Ratschlag,

    Superspacie :)
     
  2. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Ich habe zwar den iMac, aber wenn du nen Monitor hast und Geld sparen kannst, dann würde ich eher einen voll ausgerüsteten Mini empfehlen. Schneller als deiner wird er allemal sein ;-)
     
  3. MyIndY

    MyIndY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    31.01.2005
    Ich meine mich erinnern zu können, dass wir das Thema schonma vorn paar Wochen mit PowerPCs hatten :)

    Also ich würde dir zum iMac raten... Der hat alle Features, die der neue Mac Mini hat, hat ein Monitor eingebaut und sieht dadurch, dass der ganze Computer hintendran is meiner Meinung nach viel schöner aus.


    MfG IndY
     
  4. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Ich habe den Kauf meines iMac nicht bereut! iPhoto usw. sind einfach kinderleicht und wirklich sehr schnell mit dem Intel! Kommt drauf an wie es finanziell aussieht bei dir, wenn du es dir leisten kannst nimm den iMac, sonst den Mini.

    Mein Tipp ;-)
     
  5. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    also momentan ist der hauptunterschied (abgesehn vom monitor natürlich) die kleinere und langsamere festplatte und shared-memory-grafikkarte vom mini.
    für deine aufgaben wird das aber trotzdem locker ausreichen. wenn du also geld sparen willst, wirst du mit dem mini nicht viel einbüßen müssen gegenüber dem imac.
     
  6. JT_85

    JT_85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    25.07.2005
    Ich würde dir spontan zum Mac mini raten, obwohl ich meinen Einstieg in die Macwelt mit einem iMac G5 20" gemacht habe und immernoch mehr als zufrieden bin.
    Mein Rat würde anders ausfallen, wenn du den iMac mit 20" in Erwägung ziehen würdest und nicht den 17er. Aber da du ja einen großen Monitor bereits hast, halte ich eine Anschaffung eines 17er iMacs nicht für sinnvoll.
    Seh aber zu das du mindestens 1GB RAM im Mac mini hast!
     
  7. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.460
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Von dieser Hoffnung solltest du dich gleich mal verabschieden. Die Übersetzung der PPC-Befehle auf x86 ist langsam und kostet sehr viel Rechenzeit. Im besten Fall wird Photoshop ein wenig schneller, eher aber gleich schnell oder langsamer laufen.
     
  8. chiefofstaff

    chiefofstaff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.09.2005
    Vorsicht! Der "alte" MacMini hat ein unsauberes Video Signal produziert, d.h. nicht alle Monitore sind kompatibel. Bevor Du Dir den Mini kaufst, warte lieber ab, wie die ersten Userberichte sind und ob der Video out immer noch Zicken macht oder nicht.

    Ich würde Dir übrigens zum iMac raten, da Du dann Dein altes Display zusätzlich anschliessen und so eine erweiterte Arbeitsfläche hast. Für Bild- und Musikbearbeitung sehr viel angenehmer!

    Ist letztlich eine Geldfrage, ob Du mehr Komfort haben möchtest oder die 400-500 Piepen anders investiert.
     
  9. HANNIBAL78

    HANNIBAL78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    08.12.2005
    definitiv IMAC -->ist einfach schöner und besser!
     
  10. Twingo23

    Twingo23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    27.04.2005
    Würde auch zum IMac raten, soviel wie der Mini jetzt kostet, einfach zu teuer im Vergleich zum IMac.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kaufentscheidung Intel iMac Forum Datum
Brauche eure Hilfe bei meiner Kaufentscheidung Mac Einsteiger und Umsteiger 20.07.2015
Welchen iMac ? Mac Einsteiger und Umsteiger 20.10.2014
Macbook Pro Allrounder Kaufentscheidung Mac Einsteiger und Umsteiger 30.07.2014
Kaufberatung - Welches MacBook Pro? Mac Einsteiger und Umsteiger 01.06.2014
Kaufentscheidung MacBook Pro Retina Mac Einsteiger und Umsteiger 05.03.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche