Kauf: Das neue Powerbook "12 (Besseres Display?)

Diskutiere mit über: Kauf: Das neue Powerbook "12 (Besseres Display?) im MacBook Forum

  1. insider

    insider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Hallo zusammen,

    Im Moment habe ich einen ASUS 2.1 Ghz Centrino mit 1 GB RAM, 12,1" Zoll Hi-Black Screen, DVDRW und Windows XP. Gewicht: 1,8 kg

    Bin eigentlich ganz zufrieden damit, habe es auch erst vor 5 Monaten gekauft.

    Nach einigen nervenzerreißenden Virenattacken und einem mir auf die Nerven gehenden Lüfter (mal ist er schön leise, mal rennt er wie bekloppt ohne Grund, und ich bin sehr sehr lüfterempfindlich) - überlege ich nun zum zigfachen mal auf Powerbooks umzusteigen.

    Deshalb meine Fragen:

    1) Als ich mir das Vorgängermodell Powerbook "12 angeschaut habe, fielen folgende gravierende Nachteile ein, die mich dann zum Kauf des ASUS bewegt haben

    - Das "12 Zoll Powerbook Display sah schrecklichst aus. Es war unglaublich dunkel (beim ASUS wird dieselbe neue TFT Black Screen Technik verwendet mit Glaseffekt und sehr hohem Kontrast), es war quadratisch (statt 16:9)

    - Die Akkulaufzeit soll auch nicht mehr als 3 Stunden (wie beim Asus) betragen

    - Verglichen mit 2.1 Ghz Centrino - wird man damit wohl kaum auch nur Videos kodieren können. z.B. für den neuen iPOD (?)

    - Bereits im Frühling 2006 sollen ja auch schon die Intel Powerbooks kommen

    - Der Lüfter soll mindestens genauso laut sein!!

    - Und schliesslich das Gewicht mit fast halben Kilo mehr!

    p.s. Asus hat noch eine eingebaute Webcam - was aber nich soo super wichtig ist.

    FAZIT vor 5 Monaten = Ich nehme wohl leider einen ASUS.

    Hat sich an dem neuen Powerbook "12 was geändert? Ist das Display besser? Auf Apple.de steht was von neues "Glanzdisplay" o.ä. Ist die Akkulaufzeit besser? Ist es leiser?

    Danke für Eure Tipps und Erfahrungen!!
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Beim PB Update wurden nur die 15 und 17" Modelle erneuert, aber auch nur minimal. Beim 12" Modell wurde garnichts gemacht, also alles noch genauso wie vor 5 Monaten, bis auf den Preis. Du wirst wohl beim Asus bleiben müssen. :(

    MfG, juniorclub.
     
  3. insider

    insider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Ist denn mittlerweile zumindest bei "15 Zoll Modell ein besseres Display? Sprich die neue Glanztechnologie? Oder ist es wirklich nur technischer Kram mit der Auflösung die neu sein soll?

    Wie ist es mit dem Lüfter? Ist das "15 Zoll Modell leiser?
     
  4. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich finde das alte 15er Display schon gut genug. Was gibts daran auszusetzen? Wenn du mit Glanztechnologie diese Sony Hochglanz Displays meinst, dann hoffe ich nicht dass die Neuen solche sind. Ich will ein Display - keinen Spiegel. Den Lüfter höre ich (PB siehe Sig) selten bis nie (nur bei längerer Zeit auf Volllast)! Da ich noch eine 4200er Platte drinnen habe ist das Gerät fast lautlos. Nur ein ganz leises Säuseln von der HD ist zu hören. :cool:

    Aber man muss wohl abwarten wie das alles bei den neuen PB ist. Gibt ja noch keine Erfahrungberichte, da noch niemand eins der Neuen hat...

    MfG, juniorclub.
     
  5. insider

    insider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Achso!? Ich dachte, die neuen seien schon seit mindestens einer Woche lieferbar.

    Gibt es denn keine Berichte aus den USA?

    Danke für die Mühe
     
  6. OliverM

    OliverM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    17.01.2003
    Moin,

    ich persönlich finde diese "hochglanz" Display eher ungeeignet. Das Bild zeigt zwar mehr kontrast als bei einem mattierten Display, allerdings spiegelt es extrem. Bei solch einem Display muss man sich schon gut überlegen, wo man sich hinsetzt.

    Totzdem muss ich zustimmen, bezüglich der Displayqualität der Powerbooks. Bei Geräten dieser Preisklasse erwarte ich einfach mehr. Ich hatte bis vor 14 Monaten ein Powerbook 15" und zuvor ein 12" iBook (noch G3). Die Display sind erheblich dunkler als bei vergleichbaren Dosen-Notebooks. Zumal bei meinem Powerbook das Problem bestand, das der Displaydeckel immer schief war, das Display 2 defekte Pixel hatte und eine Displayhälfte dunkler als die andere war. Nach 3 vergeblichen Reparaturversuchen habe ich dann gewandelt und mir ein Dosen-Notebook geholt. Da ist das Display richtig schön hell und hat auch eine bessere Farbwiedergabe als das Powerbook. Die Laufzeit des Akkus ist auch besser als es bei meinem Powerbook war.
    Man muss dazu sagen, das mein Display noch eines der Guten war. Ich habe im Apple-Store Chicago diverse PB's gesehen. Die Displays waren durch die Bank schlechter als mein damaliges.

    Ich habe mich aber trotzdem wieder für einen Mac entschieden, wenn auch "nur" für einen MacMini. Ich werde mir auch sicherlich irgendwann wieder ein Powerbook kaufen, aber nur dann, wenn es wirklich vergleichbare Leistung zu einem Dosen-Book bietet. Da muss Apple unbedingt nachziehen. Evtl. sind die neuen Powerbooks ja besser. Leider hat man das 12" PB nicht in die Produktpflege einbezogen. Mein nächstes Notebook soll 12-13" sein!

    Viele Grüße
    Olli
     
  7. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    25.07.2005
    Nein, es liegt noch nichts vor, zumindest habe ich nichts gefunden. Du wirst wohl beim Asus bleiben müssen denn auch andere Eigenschaften der PB erfüllen nicht das was Du dir an Änderungen im Gegensatz zum Asus wünschst.
     
  8. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    25.07.2005
    Also für das 12er PB mag das ja zutreffen *zustimm*, aber ich habe hier z.B. ein 15er und ein 17er PB G4 sowie ein 15er Sony Vaio Laptop, da ist von den von dir beschriebenen "erheblichen" Helligkeitsunterschieden nicht viel zu merken.
     
  9. VMPR

    VMPR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.02.2005
    Das ist nicht quadratisch, sondern 4:3

    Meins läuft zwischen 4 und 5 Stunden, je nachdem was man so macht

    Kann nicht klagen, hauptsache genug RAM

    Wann genau weiß wohl niemand außer Steve. Sollten die wirklich schon im Frühjahr kommen, kannst du dein G4 Powerbook trotzdem noch wunderbar verkaufen, die Wertstabilität ist ja das tolle bei Apple

    Mein Lüfter springt nur an, wenn ich das PB aufs Sofa oder einen anderen weichen Untergrund stelle, wo es halt unnormal heiß wird. Ansonsten bleibt der komplett aus.

    Hui, 2kg Gewicht, Mann oder Maus? :)
     
  10. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    25.07.2005
    5 Stunden Akkulaufzeit beim 12er PB ? kopfkratz

    Du meinst jetzt aber nicht im Sleep Modus oder ? ;)

    (ich habe das bei allen Anstrengungen noch nie geschafft :( )
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche