iWeb ist tot, was nun ?

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von kloeserk, 28.12.2011.

  1. kloeserk

    kloeserk Thread Starter Member

    Registriert seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem CMS à la iWeb (das mir aber nicht mehr genug Möglichkeiten bietet).

    Ich habe mich nun mit Joomla, Typo, Wordpress und Ähnlichem rumgeärgert und stehe jedesmal vor dem Problem, das ich die eine oder andere Art von Programmierung lernen müsste; - von einer wirklich einfachen Benutzeroberfläche sind alle diese Tools weit enfernt.

    Spätestens beim Versuch ein Template zu erstellen, um eigene Designs zu verwirklichen ist man wieder bei störrischen Tools wie Artisteer oder bei HTML / CSS und was weiss ich was angelangt.

    Ich suche also einen einfachen WYSIWYG Editor der es mir erlaubt einfach meine Websites zu gestalten und mich vornehmlich um Inhalt (und nicht Programmierung) zu kümmern, ein Tool um dann Inhalte zu erstellen / zu ändern
    und idealerweise auf MAC OSX Lion läuft.

    Ich will jetzt hier auch keine Diskussionen warum HTML / CSS und Co doch gar nicht so schwer sind, ich würde mich aber über Tipps zu IWeb ähnlichen Tools freuen.

    CMS Fähigkeiten
    ggfs Shop Modul
    Mehrsprachige Websites erstellen
    Bilder und Multimedia einbinden
    Zugangskontrollen für User (öffentlicher /Privater Bereich)

    Danke für Hinweise !

    mfg

    Klaus Kloeser
     
  2. ProUser

    ProUser MU Mitglied

    Registriert seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    3.638
    Zustimmungen:
    328
    Das was Du suchst nennt sich Flux und läuft unter Mac OS X
     
  3. moema

    moema MU Mitglied

    Registriert seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Linz
  4. juergi

    juergi MU Mitglied

    Registriert seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    warum ist iweb denn jetzt TOT bitte schön ???
     
  5. Pas911

    Pas911 MU Mitglied

    Registriert seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    4.043
    Zustimmungen:
    367
    Beruf:
    IT-System Kaufmann
    Ort:
    Weiden
    iWeb wird nicht mehr weiterentwickelt, und MobileMe wird abgeschalten ;)
     
  6. ***elvis***

    ***elvis*** MU Mitglied

    Registriert seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    261
    Beruf:
    Fotograf
    Ort:
    31139 Hildesheim
    eben, kann man doch immer noch nutzen

    ja und :kopfkratz:
     
  7. moema

    moema MU Mitglied

    Registriert seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Linz
    ..... wo steht das offiziell von Apple (MM natürlich ausgenommen)?
     
  8. Pas911

    Pas911 MU Mitglied

    Registriert seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    4.043
    Zustimmungen:
    367
    Beruf:
    IT-System Kaufmann
    Ort:
    Weiden
    Heißt, das die Features die der TE will auch nicht mehr nachkommen werden ;)
     
  9. juergi

    juergi MU Mitglied

    Registriert seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    also flux find ich etwas teuer... webacapella macht keinen schlechten eindruck... aber macht es wirklich sinn iweb zu canceln und alles neu zu machen? ich bin jetzt aufgescheucht... ;)))
     
  10. doger

    doger MU Mitglied

    Registriert seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    170
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Technical Senior Advisor
    Ort:
    Berlin Cöpenick
    Verstehe die Hysterie auch nicht so ganz, benutzen kann man es immer noch und es ist nach wie vor in iLife enthalten. :kopfkratz: