iLove Safari RSS

Diskutiere mit über: iLove Safari RSS im Mac OS X Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Huhuu :)

    Habe ich euch eigentlich schon gesagt, wie genial ich Safari RSS finde?

    Sooooooooo toll das Ding [​IMG]

    - Keine Werbung mehr bei Spiegel und Tagesschau
    - Superschnelle Ladezeit
    - Übersichtlich
    - Ich sehe wenn es neue Dashboard Widgets gibt, ohne auf die Seite zu gehen

    FeinFein :)
     
  2. cym

    cym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.05.2004
    Schön, dass dich das freut. :) Ich habe noch kein Tiger...
     
  3. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Ich lese ja schon gar kein Spiegel mehr, sondern esse gemütlich vor dem RSS Screensaver. Ist wie Fernsehen. Und sollte mich was interessieren, drücke ich eben die Nummerntaste ... :)

    FreuFreu*
     
  4. ifreak

    ifreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2005
    ich kann da nur zustimmen Safari RSS hat bei mir Firefox wieder abgelöst.

    Nur das mit dem online Radio funktioniert immernoch nicht wirklich mit Safari.

    Ansonsten einfach super!!!!
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Wenn Safari jetzt noch selektiv Popups blocken könnte...
     
  6. RETRAX

    RETRAX Gast

    ja, was ich halt blöd find ist dass nicht der ganze Artikel als RSS daherkommt sondern man dann doch wieder auf die normale Webseite geleitet wird wenn man mehr lesen möchte...und da ist dann auch wieder die ganze Werbung etc...


    Gruss

    Retrax
     
  7. djmorris666

    djmorris666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.01.2005
    Ja, das habe ich neulich schon in einem anderen Thread gesagt... aber ich wiederhole es gerne. Obwohl RSS an sich nichts neues ist finde ich die Implementierung in Safari nahezu genial. Man spart eine Menge Zeit, so muss ich zB nicht jeden Tag die versch. Apple News Seiten besuchen sondern lasse mir ganz bequem alle Nachrichten auf einmal anzeigen. Dass in Klammern die Anzahl der neuen News angezaigt wird ist ebenfalls sehr hilfreich.

    ciao
     
  8. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Retrax: Zustimm*

    Gut wäre auch, wenn man die Geschwindigkeit etwas drosseln könnte ... Abends nach einem Glas Wein :)
     
  9. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Und man bleibt, wie djmorris666 schon erwähnte, immer auf dem Laufenden falls mal bei macnews oder mactechnes Nachrichten reinschneien. Ohne enttäuscht die Seite zu besuchen, da sich nichts geändert hat.
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Das scheint aber am RSS-Code der Seiten zu liegen. Wenn man z.B. die RSS-Funktion bei mir auf der Seite nutzt, kann man den kompletten Text lesen. Bei heise nur die Überschriften. Da nützt auch der Schieberegler nichts.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche