IE (Win) zeigt Seite anders an

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von Mauki, 09.05.2006.

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Bin gerade dabei mit Rapidweaver ne Seite zu erstellen. Mein selbsterstelltes Template sieht leider im IE (Win) nicht ganz perfekt aus und ich weiß nicht warum

    Es gibt 3 Anzeigebugs im IE - Klick mich

    1. Bei einigen Seiten ist die Grafik vom Faux-Columns breiter als die Navi!
    2. Oben in der Navigation sind die Trennstriche nach unten versetzt!
    3. Bei fast allen Seiten wird der Breadcrumb nicht angezeigt.

    Hätte eigentlich das dies auch im IE korrekt aussieht [​IMG]
     
  2. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    *schubs*
     
  3. AndreasE

    AndreasE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.652
    Zustimmungen:
    143
    MacUser seit:
    21.01.2004
    Hi Mauki,

    drück mal auf dem XHTML-Button im Impressum der Seite, löst die Beseitigung der dort aufgeführten Fehler dein Problem?
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Hast du’s schon korrigiert? Ich finde grade beim IE6 keinen Fehler.
    Ansonsten empfehle ich dir, die XML-Declaration im Page-Inspektor zu deaktivieren, da der IE das nicht so gut interpretieren kann.
     
  5. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Ne die Fehler haben damit nichts zu tun. Da bin ich aber noch dran, die zu korrigieren, ebenso wie die CSS Warnungen.


    Ne habs noch nicht korrigiert, beim mir treten die Fehler noch auf.

    Aha das mit der XML-Declaration höre ich zum ersten mal. Die ist doch dafür da das der Code XML Konform ist oder?
     
  6. midroth

    midroth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    27.10.2004
    Da wirste alt. Der IE hält sich nicht an Standards, er interpretiert sie.
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Auf Rapidweaver.de war mal ne Beschreibung, warum der IE das falsch interpretiert.
    Eine meiner Seiten wurde davon auch mal nur mit Quellcode dargestellt.
     
  8. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Ah, ich glaub, das könnte der Fehler sein:

    Ändere mal deinen Doctype von Strict in Transitional um.
    Also
    HTML:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
        "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    
     
  9. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Wo kann ich den in RW den Doctype ändern ?
     
  10. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Bei deinem Theme in der Themeleiste mit Rechtsklick den „Content“ öffnen.
    Dort die index.html mit TextEdit oder jedem x-beliebigen Text-/HTML-Editor öffnen.
    Die erste Zeile dann korrigieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen