iChat lernt MSN mit Hilfe eines GMX Accounts teil 2

Diskutiere mit über: iChat lernt MSN mit Hilfe eines GMX Accounts teil 2 im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. dsquared

    dsquared Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.03.2005
    hallo,

    da ich mit hilfe dieses threads es geschafft habe msn ueber ichat laufen zu lassen wuerde ich gerne wissen...

    wie ich nun meinen yahoo und icq account auch in ichat integrieren kann...

    danke.

    dsquared
     
  2. fabieuse

    fabieuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    16.05.2006
    Sollte ganz genauso funktionieren- Transports in Spark aktivieren und dann wie gewohnt über iChat einloggen. Werden dir in der Spark Kontaktliste denn nicht die Symbole für ICQ und Y!M angezeigt?
     
  3. apfelnase

    apfelnase Gast

    es ist so, wie fabieuse es beschrieben hat ...
     
  4. dsquared

    dsquared Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.03.2005
    also ich hab einen deutschen yahoo.de account... muss ich da bei server .de oder .com eingeben und bei icq was fuer ein server muss da rein...

    symbole werden angezeigt... nur die server sind mir nicht so ganz klar...
     
  5. apfelnase

    apfelnase Gast

    mööööööp :)

    Du musst dich mit deinem Jabber-Account anmelden und dann auf das Y-Symbol klicken. Du wirst dann nach Username und Pass gefragt > fertig!
     
  6. dsquared

    dsquared Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.03.2005
    k klappt...

    hab dann wohl das prinzip nicht ganz verstanden^^... aber hab jetzt meine yahoo kontakte auf spark geladen...

    dachte ich muss da beim login was eintragen fuer die jeweiligen accounts...

    danke
     
  7. itunesmc

    itunesmc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    06.04.2006
    hab ich das richtig verstanden ? Spark ist ein portforwarder? :kopfkratz:
     
  8. fabieuse

    fabieuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    16.05.2006
    Du braucht gar keinen Server einzugeben. Einfach auf die Blume für ICQ klicken, Nummer und Passwort eingeben und dann auf "Register" klicken. Im Falle von Yahoo! gibst du nur die sog. Yahoo! ID ein, das ist der Teil vor dem @ deiner E-Mail Adresse ein. Ist deine E-Mail Adresse zum Beispiel user.name@yahoo.de, dann gibst du nur "user.name" ein.
     
  9. fabieuse

    fabieuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    16.05.2006
    nee, Spark ist ein Jabber Client der ein sehr komfortables Interface zum einrichten von Transports ins andere Messenger Netze hat.
    Leider ist der Client sonst ziemlich lahm (und hässlich). Deshalb bietet es sich an, Spark zum einrichten der Transports zu verwenden und danach iChat zu benutzen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iChat lernt MSN Forum Datum
Alternative zu ichat / Nachrichten von Apple? Internet- und Netzwerk-Software 27.08.2015
Smileys / Emoticons in Nachrichten.app (iChat) deaktivieren Internet- und Netzwerk-Software 24.09.2013
Skype und MSN Kontakte Internet- und Netzwerk-Software 17.03.2013
Wo speichert MSN Live Messenger Nachrichtenverlauf? Internet- und Netzwerk-Software 25.06.2012
Adium oder iChat ? Internet- und Netzwerk-Software 28.03.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche