IBook - Für mich eine gute Wahl?

Diskutiere mit über: IBook - Für mich eine gute Wahl? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Marius

    Marius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2005
    Hallo,
    erstmal begrüß ich alle MacUser.de Foren User.
    Mein letztes Notebook (X10 Samsung) hat leider den Geist aufgegeben und daher benötige ich nun ein neues Notebook, womit ich Programmieren (jeglicher Art) und Internet sachen machen kann.

    Ich habe dann an das IBook (14Zoll) gedacht, da es theorethisch ausreichen sollte, demnoch hab ich da einige Fragen.

    Ich komme aus dem Windows/Linux Sektor und bin daher auch ziemlich verwöhnt mit kostenloser Software, egal in welchen Bereich. Ob Packer, Videoschnitt, PDF, OpenOffice(Schreibprogramm), Winamp und und und. Man bekommt fast alles Gratis.
    Nun ist meine Frage: Wie sieht es bei den MACs aus? Zahlt man da für jedes Programm oder ist sowas ebenfalls kostenlos erhältlich?

    Die nächste Frage wär: Jetzt das IBook kaufen? Ich denke es gibt wie bei anderen Notebooks ihre Zyklen, wann und wo was neues integriert wird (grafikkarte, neue laufwerke ....). Ich brauche das Notebook in 1-2Monaten: kann ich daher in den nächsten 1-2Monaten Änderungen erwarten?


    Ich bedanke mich für eure Antworten.

    Marius
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

    Hi,

    es gibt auch im Mac Bereich viel Freeware, aber fast noch mehr Shareware und kommerzielle Programme.

    Bei Videoschnitt empfiehlt sich ein Blick auf die Apple Produkt Linie (Final Cut, Motion,...)

    Regeln:

    Einen Mac kauft man wenn man ihn braucht, mit dem Wissen dass er (wie jedes andere technische Gerät auch) beim Kauf schon wieder veraltet sein kann.


    Gruss

    Retrax
     
  3. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004
    er dachte wohl wahrscheinlich an freeware schneideprogz. oder?
    da gibts ja iMovie- sicher nicht so mächtig wie FC aber immerhin.
    Es gibt aber genug free und shareware, wie oben erwähnt.
    Ich glaub kaum, dass es in den nexten monaten großartige änderungen geben wird-is ja grad erst geupdated worden,
    so long,

    think different
    grooveB ;)
     
  4. Marius

    Marius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2005
    Hallo Retrax,

    Danke für deine Antwort. Das das Notebook nicht ständig UP-TO-DATE sein muss ist für mich kein Problem, da ich nicht auf dem Notebook spielen will. Allerdings sollte man wie auf X86 Notebooks mehrere Jahre mit dem "aktuellsten Betriebssystem" arbeiten können.
    Ich habe auf Apple.de auch etwas von "MAC OS Tiger" gelesen.
    Braucht man nun ein G5 CPU dafür? Weil es wär ziemlich hinrissig, wenn ich mir jetzt ein IBook kaufen würde, worauf in 5Monaten,daß neue OS nicht mehr läuft.
     
  5. RETRAX

    RETRAX Gast

    Apple versorgt seine Mac's jahrelang mit aktuellen Betriebssystem Versionen! Da brauchst du dir wirklich keine Sorgen machen.

    Auf Macs von anno 2000 kann man z.b. noch locker das aktuelle Mac OS X 10.3 Panther fahren.

    Tiger läuft auf einem G3 iBook so smooth und flüssig wie Panther.

    Mit deinem iBook G4 kannst du viele Jahre ganz relaxed damit arbeiten. Wichtig ist halt dass du viel RAM einbaust. Das ist das A und O beim Mac. Ich selbst habe einen iMac G4 seit 2003 und habe vor noch bis 2007 oder sogar 2008 / 2009 damit zu arbeiten :)


    Gruss

    Retrax
     
  6. elchi

    elchi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2005
    Hi,
    Tiger wird aber höchstwahrscheinlich nicht im nächsten Monat kommen.

    Zur Kompabilität von Tiger mit dem Ibook: Es läuft, aber es werden höchstwahrscheinlich nicht alle neuen Funktionen unterstützen...

    greez
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2005
  7. Marius

    Marius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2005
    Das klingt interessant.
    Also dann werd ich es einfach mal mit einem Ibook versuchen.
    Inwiefern meinst du elchi das einige Funktionen nicht unterstützt werden?
     
  8. RETRAX

    RETRAX Gast

    Elchi meint wahrscheinlich "CoreImaging" und "CoreVideo" - das sind Grafikfilter die im System integriert sind.

    Diese werden bei Tiger über die Grafikkarte gerrechnet. Wenn die Grafikkarte etwas zu schwach für diese Funktion ist (wie möglicherweise beim iBook) dann wird es halt wie seither über die CPU gerechnet...

    Aber die Funktionen kannst du auf jeden Fall nutzen, nur dauert es dann wahrscheinlich etwas länger wenn es über die CPU anstelle über die GPU gerechnet werden muss.

    Das betrifft aber nur Geschichten mit Photoshop usw. wo eben diese Filter intensiv verwendet werden.


    Gruss

    Retrax
     
  9. Marius

    Marius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2005
    Ok gut,
    hauptsächlich gehts mir eigentlich nur ums Programmieren und Internet.
    Für Photoshop etc hab ich ja noch ein standalone Pc mit genügend Leistung.
    Ich will natürlich nur nicht auf einige Dinge verzichten (wie z.B. neustes OS ).
    Na dann. Ist die Lieferzeit auf Apple.de realistisch?
     
  10. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004
    wär ja nur zu blöd von apple die meisten rechner nicht mit tiger zu unterstützen(gab aber schon genug freds dazu). wie gesagt wär blöd, und bei dem wär bleibts auch. Apple ist nicht so schweinisch ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IBook eine gute Forum Datum
Neu Einsteiger aus dem Windows Lager sucht iBook Empfehlung Mac Einsteiger und Umsteiger 04.10.2014
iBook G4 ein paar Probleme Mac Einsteiger und Umsteiger 12.12.2012
iBook: war es eine gute Entscheidung? Mac Einsteiger und Umsteiger 23.05.2007
Kann ich in einem Clamshell G3 Ibook eine Airportkarte einbauen? Mac Einsteiger und Umsteiger 13.03.2006
eine komische Anzeige beim iBook Mac Einsteiger und Umsteiger 03.09.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche