Hoffen auf den "Tollen Dienstag" (04.04)??

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von NetNic, 02.04.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Nachdem das mit den neuen Produkten (allen voran das langersehnte "Intel iBook") am 30. Geburtstag von Apple nicht geklappt hat, wird ja jetzt der kommende Dienstag als "heißer Kandidat" für neue Produkte gehandelt.

    Aber ich persönlich denke nicht, dass da was kommen wird.

    Ich bin zwar auch ganz heiß auf das neue iBook (wie immer es dann heißen wird) und die Kohle liegt schon parat, aaaaber:

    Meistends ist es ja immer so:
    Kohle liegt bereit, der Zeitpunkt wäre auch ideal (hab gestern meinen Mac ins Büro transportiert und bin nun zuhause "rechnerlos") - aber unter diesen Bedingungen wird es wahrscheinlich Mai oder Juni, bis da mal was neues kommt. *argh* ;)

    Apple will ja bis Ende 2006 alle Rechner auf Intel umstellen.
    Mac Mini und die Powerbooks sind ja schon umgestellt, der iMac ebenso.

    Bleiben noch die Powermacs und die iBooks.

    Wenn die iBooks nun am 04.04. kommen, wären nur noch die Powemacs "intel-los".

    Klar kann man jetzt sagen, dass Intel nie davon gesprochen hat, dass die Umstellung auf das gesamte Jahr verteilt erfolgt, aber Sinn würde es ja machen, alleine schon aus produktionstechnischen Gründen.

    Deshalb meine Vermutung/Befürchtung:
    Neues iBook so im Juni/Juli, die Powermacs folgend dann im September/Oktober.

    Oder ganz anders:
    Die Powermacs kommen Mitte des Jahres, damit die Pros zufriedengestellt sind - und die iBooks kommen dann gegen Ende des Jahres, als ideales Weihnachtsgeschenk für alle "Normal-Anwender" und Trend-Follower.

    .... aber ein neues iBook am Dienstag wäre schon toll.... :D ;)
     
  2. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    MacUser seit:
    01.10.2005
    der 20th anniversary mac kam auch erst ein jahr nach dem zwanzigstenm geburtstag.

    ich geb die hoffnung nicht auf, hehe... ;)
     
  3. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2005
    Auf die nächsten 30 Seiten Spekulationen (wobei das bis Dienstag eng wird) pepp: !
     
  4. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Die Hoffnung gebe ich auch nicht auf. :D

    Aber es ist schon ein bissche nervig:
    Zuerst hab ich kein Geld für einen mobilen Rechner von Apple.
    Dann, so gegen Ende 2005 laufen die Geschäfte echt gut und ich hab Geld zur Seite gelegt um mir endlich einen zu kaufen.
    Dann hört man:
    Warte lieber noch, bald kommen die neuen Intel-Rechner.
    Die kommen dann auch Anfang Februar - als iMac und MacBook Pro, später dann auch der Mini.

    Dann warte ich gespannt auf den 1.April - da kommt auch nichts. ;)

    Mittlerweile bräuchte ich den Rechner echt dringend (wie gesagt, der andere Rechner ist jetzt in mein Büro umgezogen) und bin kurz davor, mit noch das "alte" iBook zu kaufen.
    Von der Power her würde es mir reichen.

    Aber wenn ich jetzt Anfang der Woche zuschlagen würde, könnte ich fast schon drauf Wetten, dass das neue Intel-iBook zwei, drei Tage später präsentiert werden würde.
    Und wahrscheinlich mit einer Lieferzeit von nur drei, vier Tagen. :D ;)
     
  5. GonzoFlo

    GonzoFlo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.06.2005
    ja mir geht es grade ganz genauso..

    geld liegt parat (steve es liegt bereit um in apple investiert zu werden!!!) aber nein...es kommt nix...ich will jetzt endlich mein iBook!!!!
     
  6. mithras

    mithras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    21.02.2005
    jaja,murphys law...
    ist bei mir aber die gleiche geschichte:brauche dringend einen neuen mobilen,geld liegt (ausnahmsweise) bereit,aber das passende produkt fehlt...ach,letzte nacht habe ich von einem (ausgereiften) macbook pro 12" geträumt,man,war das ein schöner traum...*seufz* (-:
     
  7. powerram

    powerram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Ich glaube eher das das iBook(bzw. MacBook) noch vor dem neuen Schuljahr kommt und dann kurtz vor Weihnachten (?) die neuen Powermacs dann was beingt sich ein Powermac wenn es die Pro Software (von anderen Herstellern) noch nicht als universal gibt?
     
  8. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Wann fängt denn in Amerika das neue Schuljahr an?
    Auch so in dem Zeitrahmen wie bei uns?

    Und die ganzen Erstsemester müssten doch bald auch irgendwie anfangen, oder?

    Das wäre natürlich ein schöner Grund, endlich die neuen iBooks rauszubringen. ;)
     
  9. A. Pazzo

    A. Pazzo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    18.08.2004
    :cool: Trend-Follower
     
  10. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Hey, nichts gegen Trend-Follower.
    So nennt ein Kunde von mir eine bestimmte Zielgruppe. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen