hilfe!!!nach update auf 10.3.9 geht nichts mehr!!!

Diskutiere mit über: hilfe!!!nach update auf 10.3.9 geht nichts mehr!!! im MacBook Forum

  1. Tobi24

    Tobi24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.02.2005
    habe das ibook 12" meines kollegens versucht upzudaten, also per systemeinstellungen mit softwareaktualisierung.

    eigentlich immer eine saubere sache. nur ist das ibook leider während
    des abschliessenden "optimieren der festplatte" einfach ausgegangen.

    seitdem bleibt das ibook beim booten hängen. an der stelle, wo unten steht
    "anmeldefenster laden". habe keine idee, was ich jetzt tun soll.

    wir kommen so auch an keine daten mehr!

    danke für eure hilfe!!!
     
  2. Tobi24

    Tobi24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.02.2005
    hallo?

    keiner ne ahnung?
     
  3. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2005
    von dvd starten und platte reparieren sollte reichen.
     
  4. Tobi24

    Tobi24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.02.2005
    sonst noch n tipp?
     
  5. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2005
    Werder wird wieder Meister.
     
  6. LordVader

    LordVader MacUser Mitglied

    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2001
    Zur äußersten Not System neu installieren, dann kommt Ihr auch wieder an die Daten ran.
     
  7. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004
    ja Zugriffsrechte überprüfen+gegebenenfalls reparieren ;)
     
  8. Tobi24

    Tobi24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.02.2005
    ich komm ja an nichts ran!
     
  9. mgsx

    mgsx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2005
    Hallo

    Probier mal folgendes:

    1. beim Booten Apfeltaste-S drücken
    2. dann schreibst du "fsck -yf" (für "y" musst du die "z"-Taste drücken)
    3. Wenn Modifikationen durchgeführt wurden dann wiederholst du Punkt 2 bis keine Meldung à la "System was modified" kommt.
    4. Danach ein "reboot" eingeben und schauen was passiert

    Die Befehle sind natürlich ohne "" einzugeben ;)

    greets
    mgsx
     
  10. Tobi24

    Tobi24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.02.2005
    reboot hat nicht funktioniert!

    nach neustart nichts verändert!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche