Hilfe, gibt es keinen vernünftigen FTP Client für OSX

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von .:timmy, 12.05.2006.

  1. .:timmy

    .:timmy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    28.03.2005
    Hi @all

    Ich suche einen FTP Client der auch ansprechend funktioniert, bin zwar eine längere Zeit mit Cyberduck so halbwegs zufrieden gewesen, aber was zb. die Rechtevergabe anbelangt bin ich mit Cyberduck echt auf Kriegsfuss.

    Welchen Client benutzt Ihr ?

    Darf auch ruhig komerziell sein, aber open source ist natürlich besser ;)

    Danke für eure Hilfe und Anregungen

    Viele Grüsse

    Tim
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Hier gibts schon jede Menge FTP-Client-Threads. Bitte mal selbst stöbern: ;)

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12

    Die bekanntesten sind wohl CaptainFTP, Transmit, Cyberduck, Fugu, CuteFTP, RBrowser, ...
     
  3. Proteus_66

    Proteus_66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.12.2005
    ... wie wär es hiermit: KLICK

    Gruß Proteus_66
     
  4. KingKay

    KingKay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Ich nehme Transmit und bin voll zufrieden. Was mir nicht klar ist ob meine Sharewareversion irgendeine Beschränkung hat. Da finde ich nichts. Die löpt und löpt und löpt....
     
  5. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Sie hat eine Beschränkung, läuft nicht länger als eine bestimmte Zeit am am Stück. Weiss gerade nicht wieviele Minuten das waren. Ist mir auch erst später aufgefallen. Aber ich übertrage seltenst so grosse Dateien, daß das als Beschränkung auffällt.
     
  6. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Es könnte sein, daß CaptainFTP schon genannt wurde,
    aber auch der FTP-Client von DiskOrder ist nicht schlecht.
     
  7. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    12.01.2005
    CaptainFTP ist super. Kostet zwar, aber Studenten können mal nett anfragen, dann kriegen Sie vielleicht das Programm umsonst...
     
  8. KingKay

    KingKay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Das ist nun wieder wichtig für mich. Selten, so ca. 1mal im Monat, schiebe ich so 100 MB hin und her. Ist die Begrenzung drunter oder drüber, weisst du das?
     
  9. KingKay

    KingKay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Wie formulierst du denn die nette Anfrage? ;)
     
  10. Ghettomaster

    Ghettomaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.03.2005
    Man kann sich Transmit, für umgerechnet 25 Euro, auch einfach kaufen. Das bringt den Normalverdiener nicht um und sorgt dafür das die Software auch weiterhin weiter entwickelt wird. Außerdem lohnt es sich imho dafür etwas Geld auszugeben.

    CU
    Ghettomaster
     

Diese Seite empfehlen