Garage Band: Ich bin verwirrt. Von CD aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von kallekowski, 15.01.2005.

  1. kallekowski

    kallekowski Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    23.10.2004
    Guten morgen allerseits!

    Ich bin mir über die Funktionen von Garage Band nicht so ganz im klaren. Ich habe folgendes vor:

    Von einer normalen Audio CD muss ich einen Titel etwas zurechtschneiden, dh. in der Mitte ein Stück rausnehmen und hinten etwas abschneiden.

    Jetzt habe ich versucht, mit GB den Titel von CD zu öffnen, aber er wird nicht angeommen sondern bleibt nur hellgrau hinterlegt.

    Frage 1: Ist mein Vorhaben überhaupt mit GB möglich? Oder was für ein Format muss die Datei sein?
    Frage 2: Gibts dafür sonst nen anderes Programm? Am besten ganz fix zum Download, sollte gestern schon alles fertig sein....


    Ein schneller Tip kann den Samstag retten!!!!

    der fichtelelch
     
  2. agro

    agro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    Du legst deine CD ein, wählst in itunes den entsprechenden Titel aus, gehst ins Menü "erweitert", wählst Auswahl in mp3 konvertieren (das muß dort in den Einstellungen/Import schon von dir so eingestellt sein). Dann ziehst du den konvertierten Titel einfach mit der Maus ins Garageband Fenster. Fertig.

    Gruß
    agro
     
  3. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
  4. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    13.10.2004
    Ich würde dir empfehlen, den Track über iTunes, aber im AIFF - Format zu importieren. Soundtrack, Garageband usw. sind alle AIFF - Leser. Wenn du den Trck importiert hast, wie schon oben erwähnt, einfach in eine geöffnete Garageband-Spur ziehen. (Du kannst über die Menüleiste eine eifache bzw. leere Spur anlegen)
    Wenn du dann zielgenau schneiden willst, drückst du auf die kleine Schere rechts unten. Dort ist auch eine Art "Schieber", mit dem du die Frequenzen vergrößern kannst.
    Probier einfach mal rum und du wirst sehen, wie toll Garageband schon für Normaluser ist.
    PS: Auch mit dem kostenlosen AUDACITY kann man gut schneiden.
     
  5. agro

    agro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    Spur anlegen ist unnötig, das macht GB von alleine beim Reinziehen.
     
  6. agro

    agro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    Spur anlegen ist unnötig, das macht GB von alleine beim Reinziehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen