G5 geht einfach aus .... (Hilfe!)

Diskutiere mit über: G5 geht einfach aus .... (Hilfe!) im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. rob_c_s

    rob_c_s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2004
    HILFÄ,

    ich habe nun seit ca. 2 Wochen eine G5 Dual 1.8 / Combo Version / Nvidia Grafikkarte und ein ärgerliches Problem.
    Der G5 geht von Zeit zu Zeit, wenn der Bildschirmschoner anläuft vorallem, einfach AUS - wie wenn man den Stecker zieht … alles tot. Sonst läuft er eigentlich ohne Probleme, keine Abstürze der Programme. Ich verwende lediglich Standard-Grafik-Software (Adobe etc.)...

    Heute war es das erste mal auch so ausserhalb des Schoners, beim Surfen.
    Plötzlich - ZACK - die Kiste ist AUS...
    Ich habe in das Gerät als einzigen Zusatz 2x512MB Ram mehr eingebaut.

    Folgendes habe ich bereits versucht (Leider ohne Erfolg):

    - Parameter Ram zurückgesetzt
    - System (Panther 10.3.3) neu aufgespielt
    - mit Techtool 4.0.2 alles gecheckt (Prozessor, RAM etc.) > keine Fehler
    - mit Norton Systemworks 3.0 die Platte geprüft

    Alles hat nichts gebracht - auch Apple konnte mir natürlich nicht weiterhelfen...

    Bitte helft mir das Problem zu finden – ich arbeite seit 8 Jahren an Macs und habe noch nie etwas derartiges erlebt...

    Vielen Dank
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2008
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Hallo,

    geht er wirklich ganz aus oder friert er nur ein?


    Denn:

     


    ...obwohl sie (eventuell genau das oder) ein ähnliches Problem kennen:


    http://discussions.info.apple.com/WebX?7@199.BndjaVeFkfc.0@.688d6eb8/501


    Ich würde den G5 auf jeden Fall zum Händler bringen - Garantie hast du ja.



    Dylan
     
  3. rob_c_s

    rob_c_s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2004
    Hallo Dylan,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Der G5 geht wirklich einfach AUS - wie wenn ich den Stecker ziehen würde...
    Der Strom ist plötzlich weg, dauert auch kaum eine Sekunde.

    Apple hat mich auch an einen Händler verwiesen. (Card-Services hier bei mir in Stuttgart -die sollen ja gut sein - zumindest läßt Apple dort auch alles machen)

    Ich dachte halt das ich hier mal poste, damit Crad-Services nicht ganz von vorne anfangen und ich denen gleich einen Tip geben kann, da die anscheinend auch noch nie von so etwas gehört haben.. (??)

    Robert
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
     

    Naja, die können sich ja mal die 589 (!) Beiträge des oben genannten Threads durchlesen...


    :cool:
     
  5. Mitraix

    Mitraix Gast

    Von welcher Firma ist denn der RAM den du eingebaut hast?
     
  6. sleepless

    sleepless MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2002
    Hallo Robert,

     

    Heißt das, dass der Rechner danach wieder angeht? Es könnte theoretisch ein
    Kabelbruch im Stromkabel sein.
    Auf jeden Fall: Sollte wirklich einfach der Strom weg sein, kann das für den Rechner nicht gut sein (Denk mal an Deine Festplatte, z.B.!).

    Ich hoffe, Du findest den Fehler bald.

    Liebe Grüße
    sleepless
     
  7. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
     

    Oh ja, ganz überlesen: RAM ist natürlich noch ein heißer Tipp. Eventuell mal ausbauen/wechseln und dann beobachten...
     
  8. rob_c_s

    rob_c_s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2004
     

    Die RAM Module sind von Cyberport.de und Gravis. Ich hatte bei Cyberport.de erst nur ein 512 MB mitbestellt, da ich noch nicht wusste das ich die nur als Paare einbauen kann...
    Dann bin ich am nächsten Tag zu Gravis ums Eck gegangen und habe mir da noch eins geholt... mit den gleichen Spzifikationen.

    Ich habe die RAMs mit Techtool getestet (welches von Apple ja auch im Hardware-Test eigentlich arbeitet) >> keine Fehler - somit hatte ich das eigentlich ausgeschlossen. Die Dinger sind aber schon von unterschiedlichen Firmen... Könnte das die Ursache sein, obwohl die Spezifikationen stimmen und sie als G5 kompatibel ausgeweisen sind?

    Ich habe ja nun 1 Woche sämtliche Foren nach G5 Problemen durchforstet, aber leider keinen einzigen Thread mit meinem Problem gefunden - also gas der G5 sich eindfach verabschiedet , wie wenn man den Stecker zieht... Netzteil o. Graifkkarte? vermute ich
    irgendwie...

    Robert
     
  9. Mitraix

    Mitraix Gast

    Hmm, ich denk es wäre einen Versuch wert, mal einen Riegel für einige Zeit auszubauen um zu sehen ob der Fehler genauso auftritt...
     
  10. rob_c_s

    rob_c_s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2004
     

    Das werde ich auf jeden Fall versuchen...

    Mir wäre es aber auch auf jeden Fall eine große Hilfe, wenn jemand einen Ansatz wüsste, was bei einem Mac-System ein derartiges Verhalten auslösen kann - kann so etwas vielleicht nur von einer Überlastung des Netzteils kommen. ?

    Ich meine wenn der Saft plötzlich weg geht, welche Teile haben die Möglichkeit so etwas zu beeinflussen...

    Mit RAM habe ich bisher nur die Erfahrung gemacht, dass es einen "Freeze" verursachen kann oder Systemabstürze, aber nicht einen derartigen Eingriff in die System-Routine verursacht...

    Seltsam. Immerhin läuft der G5 8 - 10 Stunden tadellos, mit voller Last und meine Programme stürzen nie ab... o.ä.

    Robert
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - geht einfach aus Forum Datum
Mac Pro3,1 geht einfach aus und startet neu Mac Pro, Power Mac, Cube 10.11.2010
Rechner geht einfach aus Mac Pro, Power Mac, Cube 29.03.2008
Quicksilver geht einfach aus Mac Pro, Power Mac, Cube 29.07.2006
Dual Core G5 geht einfach aus & lässt sich dann nicht mehr starten... Mac Pro, Power Mac, Cube 27.01.2006
G4 867 geht einfach aus... Mac Pro, Power Mac, Cube 18.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche