G5 1.6 Ghz - irgendwie lahmer als früher

Diskutiere mit über: G5 1.6 Ghz - irgendwie lahmer als früher im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Moin!

    Nach 9 Tagen Abstinenz und erneuten Zock-Sessions ist mir folgendes aufgefallen: Mein Rechner

    G5 Single 1.6 ghz
    mit 1.25 GB Ram
    GeForce FX 5200 64 MB VidRam (die normale Karte halt :) )
    10.3.9

    Und ich muss ehrlich sagen: Mir kommt es vor das er vor allem im Bereich von 3d Spielen echt lahmer wird. Bei Americas Army merkt man es deutlich: konnte ich früher schnell duch alle Areale eilen und gut mithalten, bin ich jetzt auf Grund des Grafik "Laggs" irgendwie so derartig schlecht das da nix mehr geht. Selbst auf der kleinsten Auflösung stockt es derartig, das war vorher definitiv nicht so.

    xBench hab ich mal drüberlaufen lassen und irgendwie hab ich in erinnerung, das die Werte auch da höher waren. Reine Einbildungssache oder ist irgendwas faul?

    Ich hab eigentlich nix verändert in der Woche wo ich nicht da war, wie sollte ich auch :D

    Aber wegen Problemen mit dem Airport Passwort hatten wir WEP ausgeschaltet, und irgendwie hakt alhalt die Performance.

    Hier der alte Test:

    http://ladd.dyndns.org/xbench/merge.xhtml?doc1=135317&doc2=1&setCookie=true


    Hier noch der Link zum Neuen xBench Testergebnis:

    http://ladd.dyndns.org/xbench/merge.xhtml?doc1=135313&doc2=1&setCookie=true

    edith sagt: der rote ist meiner :D

    Krasser Unterschied oder??
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2005
  2. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Kann mir irgendjemand vielleicht erklären womit dieser doch sehr frapierende Unterschied zusammenhängt? Bitte, ich brauche Hilfe :(
     
  3. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    31.05.2004
    G5 1.6 Single? Ist das ein iMac G5 oder ein älterer G5 Power Mac?

    Kleine Unterschiede gibt es immer bei den Benchmarks, vielleicht hast du den Benchmark mal mit CPU auf Maximal, und mal mit CPU auf Automatisch gemacht?
     
  4. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Älterer Power PC. Den zweiten hab ich mit maximaler Prozessorauslastung gemacht... Ich hab irgendwie ein komisches Gefühl im Bauch, vor allem der Unterschied im "uncached writing" mach mir igendwie Angst.
     
  5. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    31.05.2004
    Ich habe hier leider nur einen Benchmark vom G5 1.8SP mit Radeon 9600XT 128MB.

    [​IMG] [​IMG]
     
  6. TrusterX

    TrusterX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    10.04.2005
    nach dem test zu urteilen ist mein Powerbook mieser als dieses hier
    http://ladd.dyndns.org/xbench/merge.xhtml?doc1=135322&doc2=131940

    meins is eig gleich als dieses hat aber doppelten RAM.

    Warum ist das so?

    ich werd den Test dann nochmal nach einen fresh boot machen :D
     
  7. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Der Unterschied ist in der tat frappierend.hast Du dasselbe xBench Proggie benutzt wie beim ersten mal, oder das neue, irgendwie rechnet das neue anders.

    dasich
     
  8. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Also ich leg ja keinen Wert auf Benchmarks. Ich kann dir auch nicht hundertprozentig sagen das ich genau das gleiche proggi oder eine andere Version benutzt habe. Mich erschrecken nur die Werte im einstelligen Bereich bei "uncached writing".

    Vielleicht kommt das problem auch aus dieser Richtung. Ein Kumpel aus meiner Klasse (XP user ;) ) meinte mal, dass der Befehl "flush" in der konsole von Americas Army etwas gegen lagg tun würde, und tippte ihn bei mir ein. Daraufhin erschien auch in der konsole des Spiels "Flushed enginge caches". Das fällt mir aber erst jetzt ein. Hab ich irgendwas kaputt machen lassen von einem trotteligen XP User? :)

    Also ich weiß nicht weiter, auch wenn der Unterschied vielleicht von verschiedenen Versionen des xBench herrühren mag, so krass kann es doch eigentlich nicht sein. Das macht mir schon ein wenig Angst :eek:

    Edit: Auch mit reparierten Rechten und cron jobs drüber laufen lassen liegt der Wert noch unverändert bei ca. 3.6
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2005
  9. buzolino

    buzolino Gast

    mein book hat an geschwindigkeit enorm zugelegt, nachdem ich mit diskwarrior 3.03
    drübergefegt bin !
     
  10. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    31.05.2004
    Hmmm cron jobs, wann hast du zuletzt mal die ganzen log files gesäubert?
    Die können nach einigen Monaten sehr groß werden.

    Das und CPU Leistung auf Max. setzen, sonst wüsste ich keine Abhilfe.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ghz irgendwie lahmer Forum Datum
3.2 GHZ in MacPro 2008 Mac Pro, Power Mac, Cube 23.11.2016
SSD Powerbook G4, 1.67 GHz Mac Pro, Power Mac, Cube 22.08.2016
Batterietausch bei einer MBPro 2,53 GHZ Core Duo ? Mac Pro, Power Mac, Cube 23.04.2015
Optimierung & Kauf von Mac Pro 5,1 2x 2,4 GHz Quad-Core Intel Xeon Mac Pro, Power Mac, Cube 12.11.2014
PowerMac G5 2.7 Ghz überholen Mac Pro, Power Mac, Cube 12.09.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche