G4 Speichererweiterung

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Macamie, 08.01.2004.

  1. Macamie

    Macamie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.12.2003
    Zuerst einmal an alle : Frohes neues Jahr !

    Ich habe 2 G4 - einen mit 256 MB und einen mit 64 MB.

    Beide sollen auf 512 MB aufgerüstet werden. Das Angebot, das ich dafür erhalten habe lautet wie folgt:

    1) 512 MB PC2700 SDRAM für G4 MD - Menge 1 - EUR 67,82 Netto
    2) 256 PC100 SDRAM (3.3 Volt 100MHz) für G4 - Menge 2 - EUR 123,70 Netto

    Da ich die zuständige Person seit Tagen nicht errreichen kann, wäre ich dankbar wenn mir jemand erklären könnte was das bedeutet, bzw. ob das alternativ gemeint ist. Soll 1 Rechner auf 512 MB aufgerüstet werden - der hat aber schon 64 MB, und der andere von 256 auf 512 MB wieso dann Menge 2 ? Das ist mir zu hoch. Ausserdem was bedeutet bei Pos. 1 .. für G4 MD und bei Pos. 2 .. nur G4.

    Sorry für die vielleicht superdoofen Fragen. Aber ich möchte jetzt gern die Bestellung aufgeben und da möchte ich keinen Quatsch machen.

    Danke im voraus

    Ariane
     
  2. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    20.07.2003
    Wandeln wirs mal um:

    1:
    1 Stück 512 Mb PC2700 G4 MDD -> dabei handelt es sich um DDR-SDRAM (max. 333Mhz) ab einem MDD und G5 1,6Ghz

    2:
    2 Stück je 256 Mb PC100 G4 -> SDRAM für alle Apple ÄLTER als ein MDD, mit 100Mhz, für einen Quicksilver2001 zum Beispiel zu langsam der fährt am Speicherbus mit 133Mhz (läuft dort natürlich auch, bremst aber alle Speicherriegel auf 100Mhz herunter)

    Genaueres kann ich nicht sagen, da ich nicht weiss welche G4-Rechner du hast.
     
  3. mazzze

    mazzze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2003
    Hey... Dir auch ein frohes Neues! :D

    Schreib doch bitte was du für G4s hast?

    Aber grundsätzlich ist da ein 256 MB Baustein zuviel!
     
  4. minus

    minus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2002
    Hallo Ariane ...

    Du brauchst die genauen Bezeichnungen Deiner Rechner, da sie unterschiedlichen RAM verwenden.

    schau doch mal defekter Link entfernt vorbei (eine nützliche Übersicht aller G4-Modelle)
    unter Arbeitsspeicher findest Du dann die passenden RAM-Module

    Gruß: minusman
     
  5. Macamie

    Macamie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.12.2003
    Vielen Dank für Eure superschnellen Antworten.

    Der Ältere G4 = G4 350MHz, 1024K BSC/ 64SD/ 10GBHD (gekauft in 2000)
    Der Neue G4 = 1,0 GHz Singleprozessor, 256 MB DDR PC2100 RAM, 60GB (gekauft in 2003)

    Ich verstehe davon leider nur Bahnhof.

    So wie ich mrwho verstanden habe, brauche ich beide :confused:

    By the way: Ich möchte eigentlich schon besser informiert sein, und wie gesagt nicht immer nur Bahnhof verstehen - Kann man sich auf verständliche Weise diesbezüglich irgendwo Infos holen oder muss ich vorher noch Informatik studieren?

    Also Fazit: Brauche ich Beide ?????

    Ariane
     
  6. mazzze

    mazzze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2003
    Sooo... Wie schon erwähnt sind in dem Angebot 256 MB Speicher zuviel - dazu komm, dass das Angebot falsch ist und dazu noch teuer!!

    Du brauchst folgendes:

    Für Deinen neuen G4 1,0 GHz brauchst Du nur

    1x 256 MB Speicherbaustein (PC2700) Preis: ca. 40 Euro

    Für den "alten" G4

    1x 512 MB Speicherbaustein (SDRAM PC100) Preis: ca. 100 Euro

    Die Preise kannst du unter www.geizhals.de/at vergleichen und dir dann einen Händler raussuchen der beides liefern kann.

    Ich denke Du kommst dann auf ca. 150-160 Euro zusammen mit Versandkosten (brutto).

    Du hast dann zwar für Deinen alten G4 572MB (64+512 MB) Speicher, aber es ist kosten günstiger, da Du anstatt eines Speicher Bausteien 3 kaufen müsstest (1x 64 MB + 1x 128 MB + 1x 256 MB) und das wäre teurer! (Ausserdem könnte es sein, dass das gar nicht möglich wäre, weil ich glaube, das dein alter G4 nur 3 Steckplätze für Speicher hat).

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen...

    Beste Grüsse, mazzze
     
  7. minus

    minus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2002
    ... schaust Du

    defekter Link entfernt

    und defekter Link entfernt

    Gruß: minusman


    edit: immer diese Schreibfehler
     
  8. mazzze

    mazzze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2003
    ... und Nein (!) Du musst nicht Informatik studieren! Das Wissen kommt mit der Zeit. Von heut auf morgen geht nun mal nichts!

    Besuch weiter und fröhlich dieses Forum, kauf Dir ab und zu eine Mac Zeitschrift (MACUP...) und durchstöber mal Amazon... da gibt es bestimmt ein paar Einsteiger Bücher!
     
  9. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hi,

    schau doch einfach mal bei diesem Link:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=58418

    Da steht, wie man die einzelnen Modelle unterscheiden kann, und welchen Speicher du brauchst. Oder Du schaust einfach in den System-Profiler, welcher RAM bereits drin ist, und verlangst den gleichen.

    Bei Deinem älteren G4 ist entscheidend, ob Du das Modell mit PCI- oder mit AGP-Grafikkarte hast. Das PCI-Modell kommt nämlich nicht mit Speichermodulen zurecht, die größer als 256 MB sind.

    Zu dem, was Dir vorgeschlagen wurde:
    - der neuere G4: schau noch mal in der Tabelle hier nach, welches Modell Du genau hast; Du schreibst, Du hättest einen, der PC2100-RAM brauchst, Dir wird aber PC2700 angeboten. Wenn Du auf 512 MB aufrüsten willst, würde ein 256er-Riegel für den Rechner natürlich reichen, allerdings würde ich überlegen, ob Du nicht trotzdem den größeren reinstecken willst, mehr RAM schadet in dem Fall nicht, hängt davon ab, wieviel Geld Du ausgeben willst

    - zum älteren: wie schon gesagt, entscheidend ist, ob Du das PCI- oder das AGP-Modell hast, Besonderheiten zum PCI-Modell findest Du hier. Ich nehme an, dass er Dir hier 2x256 MB angeboten hat, weil er der Ansicht war, dass es nicht lohnt, den Speicher so zu stückeln, dass Du genau auf 512 MB kommst mit den bestehenden 64 MB, was ich genauso sehe

    Ich hoffe, das hat Dir weiter geholfen.

    Grüße,

    tasha
     
  10. mazzze

    mazzze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen