Der Würfel :-)

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von SaabAero, 25.03.2007.

  1. SaabAero

    SaabAero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2007
    Hallo zusammen,

    Frage: Ich hätte die Möglichkeit recht günstig einen Apple Cube G4/450Mhz mit 15" Studiodisplay zu kaufen. Lohnt sich so ein Gerät? Wie sieht es aus mit aufrüsten (Festplatte, DVD Brenner etc.)?

    Gruss SaabAero
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Na ja das kommt auf den Preis an aufrüsten ist keine Problem sogar der CPU geht bis zu 1,8 GHz.

    Der Rechner selber ist genial und absoluter Cult :)
     
  3. SaabAero

    SaabAero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2007
    Hallo marco312,

    Na ja, ich bezahl ihm 200 SFr. dafür mit Display. Und er gefällt mir eigentlich schon. Ist so wunderbar grau wie mein QS.

    Gruss SaabAero
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Bei dem Preis musst du zuschlagen ;)
     
  5. andrequick

    andrequick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.10.2004
    200SFR... wieviel Euronen sind das? Sofort zuschlagen!
     
  6. kazu

    kazu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Beim Aufrüsten bitte nicht übertreiben! ;)
    Das Schöne und Besondere am Cube ist ja abgesehen von der Optik des Designs die Lautlosigkeit! Weil keine Lüfter eingebaut sind! Ich habe bisher nur die Platte ausgewechselt (120 GB Seagate Barracuda) und den Ram aufgestockt (bis 3x512 MB). In einem der beiden, die ich hier habe, war doch tatsächlich eine Graka mit Lüfter verbaut, die habe ich gegen eine mit passiver Kühlung getauscht (10 € in der Bucht).
    Zum optischen Laufwerk kann ich leider erstmal nichts sagen, es gab original entweder einen CD-Brenner oder ein CD/DVD-Kombo ohne Brennfunktion.

    Falls Du AirPort haben willst, achte darauf, dass diese türartige AirPort-Kartenhalterung eingebaut ist. Ich habe noch einen 500er Cube, wo ich diese nachrüsten wollte, leider fehlt aber der Anschluß auf der Hauptplatine!
     
  7. SaabAero

    SaabAero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2007
    @marco312 / @andrequick:

    O.k. dachte ich mir das der günstig ist und werde zuschlagen. Das dürfte so um die 125€ sein.

    @kazu:
    Super. jetzt weiss ich was ich machen kann. RAM sind noch zwei Slots frei. Festplatte ist ein 40ger drin. CD/DVD ist drin, wird aber ersetzt durch einen Brenner da ich Toast drauf laufen lassen möchte. Airport Halterung ist vorhanden.

    Gruss SaabAero
     
  8. kazu

    kazu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Was ich noch vergessen habe: Um wirklich einen Flüstermac zu haben, stell ihn auf eine weiche Unterlage, nicht direkt auf den Schreibtisch. Sonst hörst Du die Festplatte bei jedem Zugriff.

    Übrigens sind diese alten Graka nicht fähig, diese ganzen neumodischen Sachen darzustellen (FrontRow-Oberfläche, Ripple-Effekt in Dashboard, Würfeleffekt beim schnellen Benutzerwechsel...). Da konnte man auch was aufrüsten, ich weiß aber nicht, wie weit, vor allem, wenn man bei passiver Kühlung bleiben will.
    Bin mal gespannt, was Du so alles anstellst, berichte dann bitte! :)
     
  9. lupoallstars

    lupoallstars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.02.2007
    Hallo, habe seit gestern auch einen CUBE 450 und könnte dafür das CD/DVD-LW gebrauchen! Bist Du an einem Verkauf interessiert????
    Und kann mir jemand sagen wie ich, wenn ich den Cube auf habe, an die FP komme?? Möchte gerne die 20er gegen ne 120GB austauschen und möchte auch nichts falschmachen! Des weiteren würde ich gerne die interne 16MB ATI gegen irgend eine 64 MB austauschen! Was könnt ihr mir empfehlen??
    Vielen dank schon mal...
     
  10. kazu

    kazu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Für die Platte brauchst Du so einen kleinen Torx, damit schraubst Du die schwarzen Kühlrippen ab, dann kannst Du die Platte rausziehen... ich hatte irgendwo mal eine gute Anleitung, vielleicht finde ich die noch.

    An Informationen über die beste passende passiv gekühlte Grafikkarte bin ich auch noch interessiert! :)

    EDIT: Bitte, direkt von der Quelle:
    Anleitung

    Die Größe für die Schrauben an den Kühlrippen ist Torx T8, das haben die in der Anleitung leider vergessen zu erwähnen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2007

Diese Seite empfehlen