Betriebssystem "uninstallen"

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Chrisse, 31.03.2005.

  1. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.05.2004
    Liebe macUser,

    icke weiß, dass das´n "macUser-Forum" ist, aber ich dachte mir, dass es hier bestimmt trotzdem Leutchen gibt die´s wissen, also hier die Frage: Wie deinstalliert man ´n WINDOOF System --> ...

    Gruß

    Chrisse
     
  2. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Deinstallieren? :D

    Schon mal mit Formatieren probiert? Einfach mit Bootdiskette starten, die kannst du in Win unter 'Software' erstellen. Wenn du nicht Formatieren willst, kannst du auch manuell alles putzen.
     
  3. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Ich will auch mein Windows System mal wieder neu aufsetzten...
    Reicht es wenn ich die XP CD einschiebe und den Rechner einfach neu installieren lasse?
    Oder macht man das besser anders?
    Kann man auch irgendwo bei der Installation die Partitionierung ändern?
    Diskette habe ich keine.

    Sorry für mega-offtopic...
    Gruß,
    *angebissen*
     
  4. mhmedia

    mhmedia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Du kannst die CD einlegen und dann wird das System noch einmal drüber kopiert. Wenn Du Glück hast läuft es dann besser. Die "saubere" Lösung ist aber Format C: wie oben beschrieben.
     
  5. Zwergenkönig

    Zwergenkönig MacUser Mitglied

    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Is ganz einfach, ich mache das ca 4 mal im Jahr an meinem eigenen PC...
    1. Datensichern
    2. WinCD einlegen
    3. mit der WinCD die Platte formatieren
    4. Installieren

    ihr könnt aber auch, wenn ihr winXP PRO habt, eine Partition für Programme und Daten machen und eine Windowspartition, und sofort nach dem intallieren die Eigenen Dateien umlegen, funktioniert ganz gut... Einfach mal auf microsoft seite gehen...
     
  6. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Ja, vorausgesetzt in deinem BIOS ist das optische Laufwerk (CD / DVD) als Boot-Device vor der Festplatte eingetragen. Sonst wird er nicht von CD starten. Schließlich darf es ja nicht zu einfach sein :D
     
  7. Mitraix

    Mitraix Gast

    Wenn man Win98 auf Win XP Pro updatet gibt es in der Systemsteuerung unter Software eine Deinstallationsoption für XP! :D Nur weils grad irgendwie herpasst... ;)
     
  8. Saintine

    Saintine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.03.2005
    ;) Bitte was fürn System???? Nie gehört ;) .... Meine Vorredner haben ja schon alles ausreichend erläutert. Tröste dich, ich muss auch ab und zu an nen Win :D
     
  9. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Und wo kann ich dieses BIOS finden?
    Dieses ganze Zeug geht mir dermaßen auf den Geist, deshalb auch bald mac.
    Das (neu aufsetzten) soll das letzte mal werden, aber dann halt richtig.
    Irgendwie will ich es auch gescheit können...

    Gruß & Danke schon mal...

    PS: Sagen wir mal, dass mit dem BIOS würde passen. Kann ich dann einfach auf den Arbeitsplatz gehen und dort C: neu formatieren...? Das kommt mir irgendwie so merkwürdig vor...
     
  10. Zwergenkönig

    Zwergenkönig MacUser Mitglied

    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Machs so wie ichs dir gesagt habe, ist dass einfachste... [​IMG]

    Ins Bios kommst du, wenn sofort wenn der PC angeht die ganze Zeit entfernen drückst, amchmal ist es auch ne andere Taste und da das ganze dann umstellst..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen