Arbeitsspeicher für MBP von DSP...ja/nein?

Diskutiere mit über: Arbeitsspeicher für MBP von DSP...ja/nein? im MacBook Forum

  1. rata911

    rata911 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2006
    Tag auch!
    Ich stolpere immer wieder über die Begriffe Arbeitsspeicher/RAM und DSP (also defekter Link entfernt) in diesem Forum. Das sogar meistens in einem Satz :)
    Daher wollt ich nur mal plump fragen, ob die Riegel *taugen* und ihr die wirklich blind empfehlen würdet? Möcht mir nämlich wohl statt der 2x 512 MB in mein MBP 2x 1024 MB reinbauen.
    Ich möchte nur noch den letzten Funken Skepsis in mir eliminieren.
    Danke im Voraus, erstmal :)
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Mancha sagen ja, manche nein. Such mal im Forum, da gibt es etliche Freds zu in denen du die Meinung der User erlesen kannst.
     
  3. sonny1406

    sonny1406 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    26.10.2004
    ich kann dsp nur empfehlen...
     
  4. altobelly

    altobelly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2004
    Selbst wenn du ein Problem mit deinem Riegel haben solltest, ich hatte eines. Der Riegel wird sofort getauscht weil du 10 Jahre Garantie drauf hast.
    Ich kann DSP wirklich empfehlen.
     
  5. Kid Rock

    Kid Rock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    14.05.2005
    Hi!

    Vor kurzem merkte ich, dass ich Arbeitsspeicher aufrüsten muss. Also nix wie in den Apple Store....

    Dort stockte mir der Atem: 400 € für zwei (PowerMac G5) GigaByte? Also dass kann ja nun wirklich nicht sein, dachte ich mir, und begab mich auf die Suche nach günstigeren Quellen.

    Nach längerer Suche im Netz und hier im Forum kam ich zu dem Schluss, es bei DSP zu versuchen.

    Zugegebenermassen wurde ich schon misstrauisch, als der originale Samsung Arbeitsspeicher, den auch Apple einsetzt, bei DSP nur 200 € kostete.

    Egal, dachte ich, man kann das Zeugs ja immer noch zurückschicken. Also, bestellt, bezahlt und abgewartet.

    Drei Tage später kam ein Post....ähhh...mensch und überreichte mir ein sehr leichtes Paket. Voller Anerkennung las ich den Vermerk "persönlich". Also bestand man darauf, dass das Paket nur an mich überreicht werden sollte.

    Im Inneren befanden sich, dick eingebettet in Styroporflocken, zwei antistatische Tütchen mit je einem Gigabyte Speicher darin.

    Der Rest ist schnell erzählt: Tüten aufgeschnitten, mich selber geerdet, Gehäuse auf, Riegel rein, Gehäuse zu, anstöpseln, anschalten und gucken, was geht...und siehe da: alles funktioniert ganz tadellos.

    Und von den gesparten 200 Euro gehe ich im Sommer mal ein Eis essen. Falls es jemals wieder Sommer wird.

    Fazit: DSP ist klasse!
     
  6. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2004
    hier auch keine probleme mit dsp-speicher im macbook pro.
     
  7. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Hatte von DSP fürs Powerbook mal nen riegel bestellt und auch keine Probleme.

    Beim Macbook habe ich jetzt 2 mal 512 drin was eigentlich ganz gut geht.

    Mal sehen wenn ich dem mehr spendiere.

    Meine Frage wäre mal wie man sich am besten erden kann !

    Grüße,

    Flo
     
  8. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2003
    Fass was an, was in die Erde geht und leitet
     
  9. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Ich hatte RAM von DSP in meinem alten iBook.
    Da würde ich immer wieder welchen kaufen. :)
     
  10. Kid Rock

    Kid Rock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    14.05.2005
    hihi...genau. Am besten Heizung. Aber dann nicht mehr rumlaufen mit den Gummischlappen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Arbeitsspeicher MBP DSP Forum Datum
Welches 16GB DDR3 Kit für das MBP (late 2011)? MacBook 10.06.2012
pc3-10660 in macbook pro Mitte 2010 MacBook 30.03.2012
welchen arbeitsspeicher für early 2008 mbp? MacBook 16.08.2011
MBP Arbeitsspeicher Problem MacBook 15.09.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche