Apple-TV Hacks

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von vava, 23.03.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vava

    vava Thread Starter Gast

    So wie es aussieht erweisen sich die Vermutungen bezüglich Apple-TV wäre nur ein leicht angepasstes OSX als richtig.


    Hier hat jemand ein Quicktime-Plugin für XVID auf dem Apple-TV installiert. ausserdem greift er per ssh auf die Box zu.Allerdings werden die Xvid Files nicht per iTunes synchronisiert es scheint exakt nach dem iPod Prinzip zu funktionieren und eine Datenbank zu erstellen die die verfügbaren Files inkludiert. einfaches kopieren scheint nicht zu funktionieren

    http://forums.somethingawful.com/showthread.php?s=&threadid=2391956

    und hier hat jemand eine 120GB Festplatte in AppleTV eingebaut

    http://gizmodo.com/gadgets/home-entertainment/diy-apple-tv-hard-drive-upgraded-to-120gb-246567.php
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
  3. vava

    vava Thread Starter Gast

    Offenbar kann ma sogar per vnc auf Apple-TV zugreifen.

    Allerdings wird der Bildschirmschoner nicht deaktiviert wenn man Tasten drückt die maus bewegt.

    wenn man ein usb Keyboard an Apple-TV ansteckt kann man per Apfel-S oder Apfel-V booten. allerdings kann man dann nichts eingeben.

    d.h Apple-TV reagiert nicht auf Eingabeaufforderrungen sobald das Betriebssystem läuft


    EDIT:

    Mist ich hätte mir gleich so ein Ding bestellen sollen
     
  4. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    So langsam wird das Ding doch noch interessant. :D
     
  5. daspfanni2000

    daspfanni2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    07.12.2005
    es ist der hammer:)

    wie gerne würde ich dabei helfen, das ding zu moden...


    wahnsinn was die innerhalb 4 stunden rausgefunden haben....

    apple scheint wirklich zu wollen, dass man das ding "funktional erweitert" ich sage nur user:frontrow password:frontrow.

    die kiste wird noch ganz ganz gross für apple... das wird DIE settop box schlechthin...

    mit beliebigem os / ui / und usb geräten.

    WOW (mikroweich)


    liebe mods: wo ist das apple tv unterforum???


    edit: wie schön, wenn ipods firmware auch ein os x wäre...
    und: das lässt doch auf das iphone hoffen:)
     
  6. daspfanni2000

    daspfanni2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    07.12.2005
    ach ja:

    es läuft eine version von os x 4.7 auf der kiste

    edit: sorry das steht ja ganz oben...
     
  7. Master Pod

    Master Pod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Jau schon krass...


    MP
     
  8. Morgoth42x

    Morgoth42x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Abgefahren, soviel haben die in ein paar Stunden rausgefunden.

    Mal ne kleine Prognose, spätestens Ende April läuft auf dem Ding nen volles OSX, Linux und sogar Windoof ...
     
  9. Morgoth42x

    Morgoth42x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Ja, mit h264 kannst du das ohne Modifikationen.
     
  10. Macsilencer

    Macsilencer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Guten Morgen Margoth42x

    hmmm...ich habe das Apple TV noch nicht gesehn und auch noch nicht Probieren können...ich lebe hier in einem Land, wo der nächste Apple Laden 60KM weg ist...und die haben noch keins zum Probieren...

    wie ist das mit den Filme...
    wie kann ich auf die HD der TV Box zugreifen?

    kann ich einfach das Apple TV wie eine art externe HD anschließen, und den Film auf die 40 GB rüberkopieren?
    oder per Wlan, oder per FTP?

    wie wird das gemacht

    Danke
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen