Apple an ZFS interessiert

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von Generalsekretär, 01.05.2006.

  1. Generalsekretär

    Generalsekretär Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.06.2005
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    rotfl Wie wärs mit nem Windows-Kernel? rotfl
     
  3. vava

    vava Gast

    Wozu sollten sie sich dann die mühe machen und ZFS in den XNU-Kernel zu implementieren wenn sie vorhätten zum Open-solaris Kernel zu wechseln?
     
  4. McTenner

    McTenner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.12.2005
    Werden wir mit ZFS endlich die Weltherrschaft an uns reißen?
     
  5. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Wenn ich mir den Marktanteil von Solaris so anschaue... nein :D
     
  6. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.05.2005
    Das ist also nicht Apple's Idee... ZFS zu implementieren is ja schon mal ne Aufgabe...
     
  7. Generalsekretär

    Generalsekretär Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Vielleicht wird ja eine Info-Meldung a la "Apple steigt auf Solaris-Kern um" daraus. Immerhin, gut ist der Solaris-Kern schon, und Sun hat offenbar in der Vergangenheit immer wieder mal Gefallen an Apple gefunden.
    .
    .
    .
    Ich glaube aber nicht wirklich, daß es in absehbarer Zeit ein OSX mit Solaris-Innerein gibt.
    Über ZFS war in einer der letzten FreeX-Ausgaben ein Bericht, liest sich sehr interessant.
     
  8. Markus!

    Markus! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    281
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Naja, Apple muss sich ja jetzt schon so langsam mal Gedanken über einen Nachfolger von OS X machen.

    Wenn man mal ehrlich ist, ist OS X ja auch nur eine eingekaufte Notlösung gewesen (wenn auch eine sehr gute Wahl), weil die eigenen Versuche das Mac OS grundlegend zu modernisieren misslungen sind. Wenn man bedenkt, dass OS 11 vielleicht nur noch 6—7 Jahre weit weg ist…
     
  9. elf-eins

    elf-eins Gast

    Lustig... heute morgen habe ich heise.de eine kurze Mail geschickt bezüglich der ZFS-News, die ich im BSD-Forum gefunden habe... eine Stunde später war es im Ticker. Aber wahrscheinlich haben sich noch mehr gemeldet... ;)

    Hier noch ein Demo-Film über die Möglichkeiten des Sun-Filesystems. Schon gut:

    [DLMURL]http://www.opensolaris.org/os/community/zfs/demos/basics/[/DLMURL]
     
  10. Beatlejuice

    Beatlejuice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    09.07.2005
    welche vorteile würde der solaris kern gegenüber dem darwin kern bringen? sind ja beide unix kerne oder?
     

Diese Seite empfehlen