AOL oder T-Online ????

Diskutiere mit über: AOL oder T-Online ???? im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. Der-Macianer

    Der-Macianer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2004
    Hallo !

    Kann mich ehrlich gesagt noch nicht entscheiden, ob ich die T-DSL-Flat-1000 von T-Online oder die Flat von AOL nehmen soll ???!!!

    Hat jemand von euch Erfahrungen ???

    Es soll ein PB und ein Win-Rechner ins Netz.

    Wie sieht es mit der Software u.s.w. aus ???

    Gruß
    Cenk
     
  2. macdarwin

    macdarwin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2004
    T-Online ist gut. Kann man empfehlen. kopfkratz
     
  3. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Weder noch! Nimm lieber DSL von 1&1 oder einem anderen Reseller. T-Online und AOL würgen deinen Rechner unnötig mit Quatschsoftware.

    Software die du brauchst ist schon in OS X integriert.
     
  4. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Möchte mich hiermit meinem Vorredner anschließen.
    Guck doch mal bei "vernünftigen Providern" nach deren Tarife.
     
  5. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... bei einer Neueinrichting --> T-DSL, weil es funktioniert und
    schnell geht - vom Auftrag bis zu Bereitsstellung ... die können
    das, auch wenn viele das nicht glauben wollen. :)
     
  6. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2003
    Jep T-Online ist ok, da fährst du auf jeden Fall gut.
    Schnelle Abwicklung und keine Ausfälle.
    Bei gmx, lycos oder anderen ist es aber günstiger.

    - Thomas
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Komisch, ich hab kein einziges Fitzelchen T-Online-Software auf meinem Rechner und bin trotzdem gerade online. Wie das? kopfkratz

    ad
     
  8. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Und das sagt jemand, der "Dr. No Plan" heisst?
    Naja, die bei der Telekom haben auch alle keinen Plan :)
     
  9. imacer

    imacer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    119
    Registriert seit:
    23.01.2003
    da oder dort

    Ich kann auch nur T-Online empfehlen.
    Von der Bestellung über die Bereitstellung bis zur Einrichtung klappte alles schnell und reibungslos.
    T-Online Software habe ich auch keine auf dem Rechner, bei AOL käme man da aber nicht drumherum, oder?

    Die Verbindungsgeschwindigkeit ist auch prima und Aussetzer oder Rausschmeisser (ausser die, nach 24h) gibts auch keine.

    Habe keinen Vergleich zu anderen Providern, aber wenigstens von der Magenta- Mannschaft, kann ich nichts Negatives schreiben.

    nordische Grüße

    imacer
     
  10. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    @Alex
    ... ich habe vielleicht lt. Nick keinen Plan! Du hast keine Ahnung??!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - AOL oder Online Forum Datum
Aol smtp Internet- und Netzwerk-Software 05.09.2010
AOL und Safari Internet- und Netzwerk-Software 13.02.2010
Video-Chat per iSight ohne iChat/AOL und Skype? Internet- und Netzwerk-Software 03.02.2010
Aol TelefonFlatrate mit Skype? Internet- und Netzwerk-Software 10.01.2009
AOL DSL ohne DFÜ-ja oder nein??!?? Internet- und Netzwerk-Software 21.10.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche