1GB oder 2GB Arbeitsspeicher

Diskutiere mit über: 1GB oder 2GB Arbeitsspeicher im iMac, Mac Mini Forum

  1. pbdesign

    pbdesign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2006
    Hallo,

    Ich möchte mir einen iMac kaufen. Da ich Schüler bin habe ich nur ein begrenztes Budget.

    Nun frage ich mich ob 1 GB Ram reicht (Aufrüsten auf 2GB kostet 160 Euro).

    Ich möchte
    - Fotos mit Photoshop bearbeiten
    - Büroarbeiten erledigen
    - iTunes nutzen
    - Dreamweaver (Webseitengestaltung) benutzen
    - und evtl. 3D-Rendering mit Freeware
    - Internet, E-Mail

    Was meint ihr: Reicht 1 GB?
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.732
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.140
    Registriert seit:
    19.11.2003
    solange du nicht vorhast Win mittels Paralells laufen zu lassen sollte 1GB reichen (auch wenn man für Rosetta Programme -wie z.B. PS- eigentlich nicht genug haben kann :))
     
  3. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Knapp, denke ich.
    Du mußt den Arbeitsspeicher ja nicht bei Apple kaufen.
    Im Handel kostet 1 GB etwa 100 - 110 EUR.

    (PS: OK, habe gesehen, das die iMacs dummerweise mit 2x512 MB kommen...)
     
  4. xoxox

    xoxox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    71
    Registriert seit:
    08.09.2006
    Ich habe einen aktuellen iMac mit 1GB und bisher nicht an die Grenzen gestoßen.

    Es ist eh billiger sich bei Bedarf 2x1GB nachträglich zu kaufen, als bei Apple insgesamt 2GB zu kaufen.
    Und dann kannst du die 2x512MB immer noch verkaufen.
     
  5. apfelnase

    apfelnase Gast

    Mal eine Frage an die Experten bzgl. des Rams:

    In meinem Systemprofiler steht:

    BANK 0/DIMM0:

    Größe: 1 GB
    Typ: DDR2 SDRAM
    Geschwindigkeit: 667 MHz
    Status: OK

    So wie ich das verstehe, hat mein iMac also 1x1Gb drin, ist das korrekt? Wenn es 2x512 wären, würde der Profiler das doch anzeigen, oder?
     
  6. berlin79

    berlin79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    25.09.2005
    Ja.

    Du hast:

    BANK 0/DIMM0:

    und

    BANK 1/DIMM1:

    Je nachdem was für ein Modul eingebaut ist, siehst du es natürlich auch.
     
  7. apfelnase

    apfelnase Gast

    THX @berlin79! Dann steht einer Aufrüstung auf 2 GB ja nichts im Wege :)

    Um auch noch was zum Threadersteller zu schreiben: Ich denke, Du solltest es mit 1 GB probieren. Mehr kann man später noch immer einbauen. Wenn Du nur Universal Apps verwendest, sollte das ausreichen. Eng wird es nur, wenn Du neben den Anwendungen auf Windows (Parallels) oder viele Rosetta-Anwendungen laufen lassen musst.
     
  8. FMAC

    FMAC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2006
    @pbdesign: solange du das nicht alles gleichzeitig machen willst, reicht 1GB aus.
    Ich habe bei mir 2GB drin und komme bei normalem Gebrauch fast nie über die 1GB Grenze hinaus. Im Nachhinein muss ich sagen, 1GB hätte es auch getan. Aber ich habe den Speicher so günstig bekommen, dass ich mich nicht zurückhalten konnte... ;-)
     
  9. misterbecks

    misterbecks MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    06.11.2004
    Für die Grundfunktionen reichen 1 GB vollkommen, aber Berechnungen aller Art werden halt viel schneller durchgeführt. Ich habe vor ein paar Tagen aufgerüstet und bis jetzt (bis eben auf das Rechnen von Modellen) noch keinen Unterschied gemerkt. Wahrscheinlich hätte ich mir die 140 € erstmal sparen können.
     
  10. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    ich würde den imac mit 1GB kaufen, und erstmal schauen ob es langt. wenn nicht, einfach bei nem händler (nicht bei apple) einen 1GB riegel kaufen, und einen der beiden 512er ersetzen. mit 1,5GB kommt man ganz gut zurecht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche