Zyxel Firmware update

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Graundsiro, 15.09.2006.

  1. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Hallo Loitz

    ich versuche seit ein paar Tagen das Firmware-Update auf mein Zyxel-Prestige 650 HW-31 draufzuladen. Total ohne Erfolg. Über die Web-Konfiguration funktioniert es nicht. (Ist auch so von Zyxel dokumentiert) Über ftp krieg ich folgende Meldung:

    Welcome to Darwin!
    You have new mail.
    xa44-g:~ xxx$ ftp 192.xxx.xx.xx
    Connected to 192.xxx.xx.xx.local.home.
    220 FTP version 1.0 ready at Thu Sep 14 20:23:57 2006
    Name (192.xxx.xx.xx:xxx): root
    331 Enter PASS command
    Password:
    230 Logged in
    Remote system type is UNIX.
    Using binary mode to transfer files.
    ftp> put /Users/xxx/Desktop/Firmware/340IS6C0.bin ras
    local: /Users/xxx/Desktop/Firmware/340IS6C0.bin remote: ras
    500 Unknown command 'epsv'
    500 Unknown command 'pasv'
    200 Port command okay

    421 Service not available, remote server timed out. Connection closed
    ftp>

    Wiess jemand weiter?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2006
  2. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Keiner ne Ahnung?
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Und hast du es mal mit einem FTP-Programm versucht?

    MfG
    MrFX
     
  4. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Ja -alles klar, habs rausgefunden.
     
  5. s2b

    s2b MacUser Mitglied

    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    27.11.2003
    schön für Dich, dann teile uns doch mit, wie Du Dein Problem lösen konntest, vielleicht hilft das jemandem mit dem gleichen Problem.
     
  6. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Hast Du ein Zyxel-Router? Es scheint niemanden wirklich zu intressieren.
     
  7. xymos

    xymos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.06.2003
    äähm, ich würde es mit einem TFTP Programm probieren :D
    _xymos.
     
  8. max099

    max099 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    28.12.2006
    Uje, gleich kommt ein Sheriff vom MU und schließt den Thread, weil es hier nicht um Apple und/oder Macs geht. Ist mir zumindest schon passiert, obwohl die Rede über einen TV Stick für Macs war. ZENSUR :o

    ;)
     
  9. s2b

    s2b MacUser Mitglied

    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Ja, ich habe einen Zyxel Router.
     
  10. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Also -obwohl es kaum jemanden zu intressieren scheint.
    Ich erkläre es anhand vom P650HW-31, wobei es für die anderen Modele nicht viel anderst sein wird.

    -Werkzeuge:
    Terminal; MacTFTP Client; Zyxel Firmware

    Das Firmware.zip auspacken. Das File "xxxxx.bin" umbenennen in "ras". Das File "xxxxx.rom" umbenennen in "rom-0".

    Terminal öffnen. "telnet 192.168.1.1" eingeben oder die entsprechende IP des Routers fals sie geändert wurde.
    So müsste das etwa aussehen.

    "192:~ xxx$ telnet 192.168.1.1
    Trying 192.168.1.1...
    Connected to 192.168.1.1.local.home.
    Escape character is '^]'.

    Password: "

    Password eingeben

    "Copyright (c) 1994 - 2003 ZyXEL Communications Corp.
    Prestige 650H/HW-31 Main Menu

    Getting Started
    1. General Setup
    3. LAN Setup
    4. Internet Access Setup
    24. System Maintenance

    usw."

    "System Maintance auswählen" (24 Enter)


    "Menu 24 - System Maintenance

    1. System Status
    2. System Information and Console Port Speed
    3. Log and Trace
    4. Diagnostic
    5. Backup Configuration
    6. Restore Configuration
    7. Upload Firmware
    8. Command Interpreter Mode
    9. Call Control
    10. Time and Date Setting
    11. Remote Management

    Enter Menu Selection Number:"

    Command Interpreter Mode wählen (8 Enter)
    es erscheint:

    "Copyright (c) 1994 - 2003 ZyXEL Communications Corp.
    ras> "



    "sys stdio 0" eingeben. Das setzt das Timout für Datenübertragung auf unendlich.

    MacTFTP Client starten. Unter Menu Options schauen das er auf "Transfer as Binary" geschaltet ist. Send aktivieren. IP des Routers eingeben. Passwort war bei mir nicht nötig. (Schon von telnet eingegeben) "ras" File auswählen. -> "Start".

    In der Anleitung steht jetzt 2Min. warten, danach mit MacTFTP Client "rom-0" auswählen. -> "Start". Ich hab allerdings den Router dazwischen ausgeschaltet und wieder eingeschaltet.

    Im Terminal "sys stdio 5" eingeben, das setzt das Timout wieder auf default.

    Neu starten, default Password "1234" alle Provider Angaben, NAT, DynDNS, usw. Daten neu eingeben.

    Terminal beenden.

    -Rom Backup ziehen:

    Mit dem Terminal beschriebens widerholen. MacTFTP Client starten. Unter Menu Options schauen das er auf "Transfer as Binary" geschaltet ist. Receive auswählen, Ip des Routers eingeben. "File..." drücken. Ein File namens "rom-0" anlegen. -> "Start".

    Im Terminal "sys stdio 5" eingeben, das setzt das Timout wieder auf default.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen