Zwei W-Lan Fragen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Audiodynamic, 06.02.2005.

  1. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Also ich habe einen ganz normalen DSl-Anschluss über DSl-Modem.
    Wenn ich jetzt in eine Kaffee gehe, wo ein HotSpot installiert ist, kann ich dann über meine DSL-Daten ins Internet?? Wenn ja, wie?
    2.Frage: Ich möchte gern zwischen einem Xp-Laptop und meinem Powerbook eine W-Verbindung herstellen, wie geht das??
    Danke für eure Antworten :D
     
  2. twjb

    twjb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    14.10.2003
    1. Nein
    2. Hast du einen Access Point/WLAN-Router oder willst du die beiden Geräte ad-hoc verbinden?
     
  3. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Nein hab keine Router, möchte direkt beide verbinden ohne router. Sind ja beide W-Lan fähig.
     
  4. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    454
    Mitglied seit:
    16.07.2004
    1. Nein, weil der Router oder Accespoint, Hotspot, wie auch immer, die Verbindung mit eigenen Benutzerdaten (zu Hause natürlich mit Deinen) herstellt.

    2. Bei XP nennt sich das Ad-Hoc-Verbindung. Beim Mac gibt es meines Wissens keine gesonderten Einstellungen. Probieren. Filesharing, SMB-Protokoll nicht vergessen usw. Wüsste nicht wieso es nicht gehen sollte. Aber warte mal, da kommen sicher noch Antworten.

    Viel Erfolg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2005
  5. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Der Mac sollte ein Ad-Hoc-Netz finden. Auf jeden Fall kann man einstellen, dass er selber ein Netz aufmachen darf.
     
  6. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Merci, werd´s mal ausprobieren und wenn es nicht klappt dann Frag ich gegebenenfalls nochmal nach.
     
  7. twjb

    twjb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Du musst beim Mac auf das WLAN-Symbol in der Menüleiste klicken und dort "Netzwerk anlegen" klicken. Dann kannst du einen Namen für das Netzwerk auswählen. Die Verschlüsselung kannst du nicht anschalten, das klappt bei ad-hoc Netzwerken nicht.

    (Hier liegt auch schon das Problem: ohne Verschlüsselung ist ein WLAN extrem unsicher, da jeder, der in Reichweite ist, deine Daten mitlesen kann. Du solltest dir wirklich überlegen, einen Access Point anzuschaffen, dann kannst du das WLAN mit Verschlüsselung nutzen.)

    Dann musst du den XP Rechner nach vorhandenen Netzwerken suchen lassen und du kannst dich mit dem neuen Netzwerk verbinden.

    Gruß
    twjb
     
  8. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Ja gut das mit der Sicherheit stimmt schon fällt aber nich so ins gewicht, da ich das bei nem Kumpel daheim machen will und wir auf den Rechnern sowieso nicht so wichtige Daten Lagern. Aber wenn ich mir ein W-Lan Netzwerk daheim Aufbauen will dann sollte ich mir quasi ne Airport Station kaufen? Und entschuldigt, aber von Netzwerksachen hab ich echt keine Ahnung
     
  9. twjb

    twjb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Muss nicht unbedingt eine Airport Station sein. Ein WLAN Access Point oder ein WLAN Router eines anderen Herstellers funktioniert auch. Ich habe z.B. den Linksys WRT54G und keine Probleme damit.
     
  10. dpa_kork

    dpa_kork MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.02.2004
    den hab ich auch, kann ich nur empfehlen...
    (oder halt den WAG54G - da ist auch noch das modem mit drin, das gerät haben meine eltern...)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen