Zwecks Mac mini Kaufs. Hat Apple denn immer noch mit der Auslieferung zu kämpfen?

  1. zeitlos

    zeitlos Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    194
    ein Freund will sich einen Mac mini 1,42 GHz mit Vollausstattung (also DVD-Brenner, Bluetooth, Airport Extreme) im Apple EDU Store bestellen. Versandfertig sei der binnen 7-14 Tagen. 2 Wochen sind ja nicht gerade wenig, aber wenn's denn nicht mehr werden...
    Hab das leider nicht mehr mitverfolgt, aber anfangs gab's doch Probleme mit der Auslieferung bzw. Apple war in Verzug. Ist das immer noch der Fall, oder gehen die Geräte nun schnell raus?
     
    zeitlos, 30.04.2005
  2. Digital

    Digital

    Also ich habe meinen letzte Woche bestellt (1,42 Ghz). Soll angeblich innerhalb von 5 Tagen lieferbar sein. Ich glaube, dass die größten Lieferengpässe mittlerweile überwunden sind. Das hoffe ich zumindest.
     
    Digital, 01.05.2005
  3. SphinX

    SphinXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    4
    soviel wie ich weiss hat Apple zur Zeit Lieferschwierigkeiten bzw. Engpässe bei den SUperdrives.

    Hab meinen Mac Mini bei Cyberport vor genau 7 Tagen bestellt, udn am Freitag war er da.

    Gruß
     
    SphinX, 01.05.2005
  4. Gernot2

    Gernot2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    34
    Superdrives sind das Problem. Alles andere ist lieferbar, selbst bei Gravis stapeln sich inzwischen die Kisten mit Mac mini.
    Ich habe mir statt des Superdrives ein Plextor 716A gekauft und in ein altes FW-Gehäuse eingebaut (habe übrigens den lauten Lüfter einfach abgeknipst), jetzt ist es superschnell und leise, kann Dual Layer und hat nur 15Euro mehr gekostet.
    g
     
    Gernot2, 01.05.2005
  5. .mac

    .mac

    ich hab meinen (mit superdrive) auch vor 3 tagen bekommen (vor 5 tagen bestellt). bei cyberport waren genug modelle mit superdrive verfügbar.
    nur nützt dir das leider nix, da du ja edushop berechtigt zu sein scheinst.
     
    .mac, 01.05.2005
  6. bigweo

    bigweoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    8
    Ihr Glücklichen...

    Hi,

    Mir kommen die Tränen, wenn ich lese, dass eure Lieferzeiten unter 10 Tagen...
    Naja, ich warte seit 15.2.05 (1.42er mit SD und AP- Edu Rabatt) und noch immer kein Mini in Sicht.

    mfg
    bigweo
     
    bigweo, 01.05.2005
  7. hagbard86

    hagbard86MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    Zitat vom Schulz Mitarbeiter vom 28.4.2005:" die minimacs sind überalle vergriffen und sie ham echt glück gehabt"
    ZItat ende!

    Ich hab ja auch nur einen bekommen von jemanden der seinen kaufvertrag rückgänging gemacht hat mein minimac war 13!! wochen unterwegs. und ich hatte nichtmal vollausstattung (naja nur weniger ram war drinnen) aber über das thema wurde schon viel diskutiert und ich weis wie des ist wenn das dingens nicht kommt.

    aber cool bleiben vielleicht bringt der apple store die dinger eher her
     
    hagbard86, 01.05.2005
  8. hermann4000

    hermann4000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    bei apple mußt du immer mit ner langen lieferzeit rechnen, ist eben -leider- so
     
    hermann4000, 01.05.2005
  9. bigweo

    bigweoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    8
    Wobei ich schon eher glaube, dass Direktbestellungen im Apple Store schneller gehen als bei authorisierten Händlern.


    mfg
    bigweo
     
    bigweo, 01.05.2005
  10. Gernot2

    Gernot2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    34
    Meiner war am 14.2. bestellt bei Gravis Bonn. Letzte Woche habe ich den Jungs dann mal ein wenig Feuer unter dem Hintern gemacht und dann war das Teil auf einmal doch lieferbar, bloß eben ohne Superdrive. Mit dem externen DVD-Brenner als Ersatz bin ich mehr als zufrieden, bloß daß ich leider durch diese Aktion für mein 23"ACD volle 330 Öre mehr bezahlt habe als 5 Tage später nötig gewesen wäre. Ist schon ärgerlich. Warten hat eben nicht nur Nachteile.
    Aber der mini ist schon geil und das ACD erst recht.
    g
    P.S. Gefühlt ist die Kombination nicht viel schneller als mein alter G3 500 iMac. Bloß bei Garageband merkt man die Prozessorpower schon. Ein Kompliment an Apple für die Performance auf 4 Jahre alten Schätzchen.
     
    Gernot2, 01.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zwecks Mac mini
  1. TimOX123445
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    130
    TimOX123445
    15.07.2017
  2. TimOX123445
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    287
    Impcaligula
    15.07.2017
  3. maclise
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    561
  4. Praeburn
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.379
    Praeburn
    01.03.2015
  5. MacTobi86
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.236
    Blaupunkt
    10.04.2005