Zuverlässigkeit von Carbon Copy Cloner unter Tiger?!?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Kermet, 05.03.2006.

  1. Kermet

    Kermet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    24.02.2005
    Ich hatte gestern eine angeregte Discussion mit einem Mitarbeiter eines Apple Systemhauses über Carbon Copy Cloner.

    Jedenfalls hat er davon abgeraten, Carbon Copy Cloner unter Tiger einzusetzen, da CCC wohl seid 10.3.5 nicht mehr supportet und weiterentwickelt wurde.
    Jedenfalls hat er von einigen schwerwiegenden Problemen in Bezug auf CCC unter Tiger berichtet. Grundsätzlich scheint es da Probleme mit dem Finder zu geben. Diese Probleme beinhalten Dateistruktur, Rechtemanagement usw.

    Ich habe jetzt hier im Forum nichts zu diesem Thema gefunden und es würde (zumindest mich) sehr interessieren, was ihr darüber denkt?
    Sind jemandem von euch da schon Probleme aufgefallen?
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.553
    Zustimmungen:
    603
    Mitglied seit:
    10.10.2004
    habe keine probleme mit CCC gehabt bisher...
    habe mein Tiger schon einmal geklont und einmal als Image abgespeichert!
     
  3. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Ich habe grad gestern per CCC meine Hauptfestplatte aufs neue PB geclont. Und dann auch ein wenig mit dem PB gearbeitet - ohne Probleme. Vorher hatte ich allerdings die Platte mit dem Festplatten-Dienstprogramm gelöscht und auch die Rechte meiner stationären Platte repariert.
    Es dürfte ja auch nichts passieren - erstens ist ja wohl zwischen 10.3 und 10.4 nicht so ein gravierender Unterschied, und zweitens werden doch einfach Daten kopiert ....

    Gruß tridion
     
  4. mys

    mys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Bei mir gab es seit CCC wieder für Tiger funktioniert keine Probleme.
     
  5. Kermet

    Kermet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    24.02.2005
    Ok, scheint ja wirklich keinen zu interessieren, oder der beagter Mitabreiter hatte nicht recht.
    Anyway, man kann es wohl doch weiter einsetzen.
     
  6. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    21.06.2003
    wenn keine negativen Antworten kommen, gibts nichts Negatives zu berichten. :D

    Gruß tridion
     
  7. Kermet

    Kermet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    24.02.2005
    hab ich ja geschrieben:
    ...besagter mitarbeiter hatte nicht recht!
    :D

    Ich werde es weiter einsetzen...
     
  8. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Der Mann hat grundsätzlich nicht unrecht, übertreibt aber.
    Unter Tiger kann es mitunter passieren dass der Klonvorgang zwar klappt, das Image aber nicht "zurückgespielt" werden kann, sprich der Klon nicht bootet.
    Falls das der Fall ist, hilft der Wechsel auf SuperDuper (http://www.shirt-pocket.com/SuperDuper/SuperDuperDescription.html).

    Grüße,
    Flo
     
  9. MäcTobi_2

    MäcTobi_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Vielen Dank, lengsel... ;)

    Bei mir hat CCC nicht funktioniert, aber mit SuperDuper ging es einwandfrei!
    Das Programm ist wirklich sehr empfehlenswert!
     
  10. wodkaonkel

    wodkaonkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    13.09.2005
    Habe CCC getestet.Es funktioniert ohne Probleme
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen