Zugriffberechtigung am Server

Dieses Thema im Forum "Mac OS Server, Serverdienste" wurde erstellt von jebi, 15.01.2007.

  1. jebi

    jebi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Hi Leute,

    ich habe mal wieder ein kleines Problem. Ich habe hier 3 Client Rechner mit Mac OS X 10.3.9 stehen, einen Server mit Mac OS X 10.3.8 was auch einwandfrei funktioniert. Nun ist ein neuer iMac intel dazu gekommen und dort ist Mac OS X 10.4.8 installiert. Dieser neuer Rechner loggt sich mit den gleichen
    Username und Kennwort auf dem Server ein. Nun was ich feststellte, das die Zugriffberechtigungen nicht mehr richtig sind. D.h. in bestimmten Ordner
    kann ich vom Intel Mac keine Dokus löschen oder verschieben. Gehe ich an einen Rechner wo nur 10.3.9 installiert funktioniert ist.

    Kann es sein das der Server mit Mac OS X 10.3.8 probleme hat wenn ein Client mit 10.4.8 drauf zugreift?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen