Zugriff von WinXP auf MacMini klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von janbaer, 30.03.2006.

  1. janbaer

    janbaer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2006
    Hallo allerseits,

    ich wollte gestern von meine WinXP-Rechner auf den MacMini zugreifen. Ich habe dazu einen Benutzer mit eingeschränkten Rechten auf dem MacMini eingerichtet und in den Systemeinstellungen "Windows-Sharing" aktiviert.

    Beiden Rechner sind über einen DSL-Router (von AVM) miteinander verbunden). Die Verbindung vom Mac aus auf den Windows Rechner klappt problemlos.

    Wenn ich das ganze allerdings umgekehrt probiere, dann kommt unter Windows der Dialog in dem ich den Namen des gerade auf dem MacMini angelegten Benutzers für den Webzugriff angegeben habe. Allerdings wird der Name oder das Kennwort nicht akzeptiert und der Dialog wird wiederholt angezeigt.

    Ich habe das gleiche Problem wenn ich versuche von meiner DBox2 unter Neutrino mit CIFS versuche auf den MacMini zuzugreifen. Per FTP kann ich zwar von der DBox die Freigabe des MacMini mounten, allerdings lande ich dann im Rootverzeichnis der Festplatte.

    Hat jemand eine Idee wo hier das Problem liegen kann?

    Besten Dank für Eure Hilfe im voraus!

    Beste Grüße

    Jan
     
  2. Sterndi

    Sterndi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2004
    hallo!

    Welche Version von Mac Os X hast du?
    Ich hatte damals das selbe problem.

    Hab auf die Aktuelle Version ugegradet dann ging es.
     
  3. janbaer

    janbaer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2006
    Ich habe die aktuellste 10.4.5, der MacMini ist erst ein paar Tage alt.

    Beste Grüße

    Jan
     
  4. Sterndi

    Sterndi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.03.2004
    drück mal apfel + k

    und gib ein smb://die ip des rechners

    danach kommt die anmeldung gib da dein passwort und dein user ein.
    achte auf gros und kleinschreibung :)

    geht es dann nicht welche ip adressen hast du vergeben und welchen gateway

    sind alle beiden systeme in der selben workgroup bzw. domain ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen