Zugriff auf Mac-formatierten iPod nano von Windowsmühle

  1. Zoë

    Zoë Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Salut,

    mein iBook wird gerade repariert, ich habe tausend Backups gemacht, aber die sind gerade auch nicht da wo ich bin; die wichtigsten Sachen, habe ich jedoch auch auf meinem iPod nano und der ist immer da wo ich bin. Zumindest fast immer. Egal, zum Thema.

    Ich brauche eine Datei (ein Word-Dokument) aber wenn ich den iPod einstecke, macht’s plöpp und in der Task-Leiste erscheint „iTunes-Helper“: „Es wurde ein iPod entdeckt, aber die iPod Software ist nicht installiert“ + Installationsaufforderung. Egal, hilft mir nicht weiter, ich will ja keine Musik hören oder laden, sondern an meine Daten, als sei mein iPod ein USB-Stick. Wenn ich aufs Laufwerk klicke will er formatieren… Hat jemand vielleicht eine Idee? Es geht – natürlich und wie immer – um Leben und Tod!

    Merci,

    Zoë
     
  2. leibniz_keks

    leibniz_keks MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    4
    Hm ... wenn du im Arbeitsplatz bist und du mit Rechtsklick auf den iPod gehst und dort "Explorer" anklickst ? Was passiert dann ?
     
  3. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    ich vermute das dein nano ist mac-formatiert... (Mac OS Extended (Journaled))

    somit haste nicht viel chance bei einer win-kiste, vor allem dann nicht wenn du keine rechte zum installieren hast (admin)

    du brauchst nen mac...

    .
     
  4. Zoë

    Zoë Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    So etwas habe ich mir bereits gedacht... Mist! Na ja, dann muß ich morgen mal zum Macpool laufen... Hat dieses Mac OS Extended (Journaled)-Format denn irgendwelche Vorteile (außer den, daß ich meinem iPod einen hebräischen Namen geben kann)?
     
  5. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    ich habe das leider nicht getestet, aber glaube, wenn er z.B. FAT32 oder NTFS formatiert (Windows-Format) ist, geht er nicht mehr mit iTunes (Mac)...
    Mit FAT32 könnte es rein theoretisch funktionieren. Da ich leider keinen iPod mehr habe (wird wohl weinachten) konnte ichs nicht testen... hoffe jemand ander kann dir diesbezüglich helfen.

    cu
     
  6. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    @Herr Chow:

    hinzuzufügen (deshalb hab ichs im ersten Post notiert), dafür muss Du (Zoë) admin-rechte haben...

    .
     
Die Seite wird geladen...