Zu wenig Speicher für Software-Update

M

meckbuck

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.08.2022
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
1
Hallo zusammen!

Ich hab Monterey 12.4 auf meinem MacBook Pro (M1, 2020) und möchte gerne das Software-Update machen. Leider hat Apple ja dieses lästige Problem, dass das Admin-Passwort für solche oder ähnliche Vorgänge nicht mehr akzeptiert wird. Deswegen will ich das Update per Reparatur- bzw. Neuinstallation machen. Leider sagt mir das System dann aber, dass ich zu wenig Speicher hab. Das Freiräumen von Speicher bringt auch nichts und vergrößert nur den freien Speicher, der in den Systemeinstellungen angezeigt wird. Im Festplattendienstprogramm bleibt der Wert unverändert klein (siehe Bilder 1 und 2). Wie ist der Unterschied zu erklären bzw. was muss ich tun, damit der freie Speicher auch im Festplattendienstprogramm größer wird?

Danke für eure Hilfe!


Bild2.png






Bild1.png
 
T

theuser

Mitglied
Dabei seit
02.12.2005
Beiträge
854
Punkte Reaktionen
51
Das mit dem Admin Kennwort verstehe ich nicht was du meinst … aber zu dem Speicher: du vergleichst zwei verschiedene Sachen:

1) du hast eine partition von 996 GB, von dem 119 GB frei sind
2) du schaust die komplette Festplatte an, welche zwei partitionen hat, eine belegte mit 996 GB und eine freie (unzugeordnet) mit 22.09 GB und eine dritte (anderes volumen) mit 3.06 GB


Wenn du eine komplette Neuinstallation machst sind aber ALLE daten von dir weg, geloescht!!!! Daher davor UNBENDINGT ein backup machen.
 
C

consultant

Neues Mitglied
Dabei seit
27.10.2016
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
7
und wieso soviel iOS Dateien auf einem Macbook?
 
JARVIS1187

JARVIS1187

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
1.432
Punkte Reaktionen
1.422
und wieso soviel iOS Dateien auf einem Macbook?
vermutlich Backups - auch iOS-Backups sind richtig und wichtig..


Was ich mich eher frage: Bei der oberen Grafik hast du angeblich knapp 200GB frei, dennoch ist der Balken so voll, als wären da vielleicht noch ±20 frei. Was ist da falsch gelaufen?
 
M

meckbuck

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.08.2022
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
1
Das stimmt … was kommt wenn @meckbuck auf verwalten klickst?
Nach klick auf Verwalten hab ich schon sämtliche Optimierungen durchgespielt und manuell auch unnötige Files gelöscht. Der freie Speicher wird dann auch größer, nur eben nicht auf der kompletten Platte.
 
N

Nicolas1965

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.02.2007
Beiträge
4.139
Punkte Reaktionen
1.445
Hallo zusammen!

Ich hab Monterey 12.4 auf meinem MacBook Pro (M1, 2020) und möchte gerne das Software-Update machen. Leider hat Apple ja dieses lästige Problem, dass das Admin-Passwort für solche oder ähnliche Vorgänge nicht mehr akzeptiert wird.

?? :unsure::kopfkratz:

Am Wochenende einen M1Pro von 12.4 auf 12.5.1 und einen Intel-Mac von 11.? auf 12.5.1 gebracht.
Über den Standardweg der Updateanzeige in den Systemeinstellungen.
Kann nicht nachvollziehen was Du meinst.
 
T

theuser

Mitglied
Dabei seit
02.12.2005
Beiträge
854
Punkte Reaktionen
51
Was meinst du mit ‘wird groesser’?
Kannst du mit DaisyDisk (AppStore) ein screenshot machen? Das zeigt an welches Verzeichnis wieviel Dateien hat / Groesse.

Ev doofe Frage, aber Papierkorb ist auch geleert?
 
M

meckbuck

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.08.2022
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
1
Das mit dem Admin Kennwort verstehe ich nicht was du meinst … aber zu dem Speicher: du vergleichst zwei verschiedene Sachen:

1) du hast eine partition von 996 GB, von dem 119 GB frei sind
2) du schaust die komplette Festplatte an, welche zwei partitionen hat, eine belegte mit 996 GB und eine freie (unzugeordnet) mit 22.09 GB und eine dritte (anderes volumen) mit 3.06 GB


Wenn du eine komplette Neuinstallation machst sind aber ALLE daten von dir weg, geloescht!!!! Daher davor UNBENDINGT ein backup machen.
Apple-Support sagt, bei Neuinstallation geht nichts verloren. Hat beim letzten Mal auch geklappt.
 
T

theuser

Mitglied
Dabei seit
02.12.2005
Beiträge
854
Punkte Reaktionen
51
das sagt die Theorie und wenn nichts schief geht koennte es auch passen, aber ich bin da immer etwas skeptisch da leider auch mal die Platte nach einer Neuinstallation leer war …
 
M

meckbuck

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.08.2022
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
1

Ähnliche Themen

I
Antworten
17
Aufrufe
206
Chrissi1967
Chrissi1967
R
Antworten
20
Aufrufe
408
oneOeight
oneOeight
C
Antworten
6
Aufrufe
148
NeumannPaule
NeumannPaule
B
Antworten
5
Aufrufe
374
Tom2109
T
Oben