zip Datei erstellen / entpacken ? unter Mac Os.

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Moschi71, 14.02.2007.

  1. Moschi71

    Moschi71 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Kann mir jemand helfen und mir sagen, wie ich

    1.) einen Ordner bestehend aus mehreren pdfs, doc und einem jpg zipe? Welche Funktionstasten?

    (vor allem: ohne dass der Empfänger Einblick in meinen ganzen anderen -nicht zu interessierenden- übergeordneten Ordnern hat. Habe es probeweise zu einem Freund geschickt und er sagt, er hätte nicht nur die zip-Datei, sondern den gesamten Übersichtsordner gehabt. Schreibtisch, Photo...)

    2.) womit öffne ich es selbst, um zu sehen, ob alles geklappt hat.

    (P.S. ich möchte mich gerne online bewerben und man kann nur eine Datei anhängen. Ich habe natürlich mehrere bestehend aus Referenzen, Anschreiben, Lebenslauf..)

    Monja
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.591
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    1. alles markieren, rechtsklick (oder ctrl+klick), archiv erstellen.

    2. doppelklick
     
  3. AndreasE

    AndreasE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.652
    Zustimmungen:
    143
    MacUser seit:
    21.01.2004
    1) Dateien in einen Ordner packen, Ordner mit Ctrl-Klick bzw. Rechtsklick anklicken >> Archiv erstellen
    2) Doppelklick auf die erzeugte Zip-Datei

    Edit: Mist, zu langsam... :D
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Du erstellst einen neuen Ordner und gibst ihn einen passenden Namen. Jetzt packst Du da alle gewünschten Dateien rein. Nun klickst Du den (gefüllten) Ordner mit rechts an und wählst "Archiv von … erstellen".
    Das war es schon.
    Gruss
    der eMac_man
     
  5. Moschi71

    Moschi71 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Hey, vielen Dank für die schnellen Antworten. Aber als blutjunger zip-Anfänger bin ich zu Nr. 2 nicht richtig schlau. D.h.

    wenn ich nun auf die zip Datei doppelclicke wird ein Ordner davon erstellt. Richti? Ist das dann das Entpacken, so wie es der Empfänger auch öffnen wird?

    Mit welchem Programm öffne ich die zip? Mit stuffit?
     
  6. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Öffnen kann man zip-Archive mit der integrierten Zip-Funktion von MacOS X.
    Einfach die gezippte Datei doppelt anklicken.
    Stuffit Expander benötigt man bspw. für sit-Archive.
    Gruss
    der eMac_man
     
  7. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Man kann zip-Dateien unter OS X nicht öffnen - nur entpacken. Warum das so ist, keine Ahnung...

    Gruß, eiq
     
  8. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Mit "zipit" kann man auch in Zip-Archive sehen ohne sie zu entpacken.
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen