Zigarettenrauch aus Mund strömen lassen???

Diskutiere das Thema Zigarettenrauch aus Mund strömen lassen??? im Forum Digitalfotografie und Bildbearbeitung.

  1. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Ich wende mich mit einem kleinen Problem an euch...ich hab Photoshop 2.0 Tryout und möchte Zigarettenrauch aus dem Mund einer Person strömen lassen, der möglichst realistisch aussehen sollte. hat jemand von euch ein gute Idee wie man das biegen könnte???
     
  2. Das ist keine Kleinigkeit, denke ich mal. :rolleyes:

    Ich würde versuchen, mir ein Bild mit Rauch zu googeln, möglichst mit einfarbigem Hintergrund, freistellen, in eine neue Ebene packen und schauen ob es passt.
     
  3. Photoshop 2.0?! kopfkratz ... der konnte damals noch nicht mit Ebenen arbeiten,
    so weit ich das jetzt noch in Erinnerung habe.

    Du wirst Dich mit dieser Uraltversion also schwer tun das zu realisieren.
     
  4. macks

    macks Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Der Herr meint wohl Photoshop Elements?
     
  5. macmaniac_at

    macmaniac_at Mitglied

    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Vielleicht kannst du ein Bild mit Wolken oder Nebel adaptieren...
     
  6. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Photoshop Elements 2.0 hat ebenen...und @ lyn wie ist das mit dem Transparenzeffekt??? ich möchte, dasss der Hintergrund durchschein ca so wie im Anhang (es geht jetzt nur um den rauch und nicht um den Jungen bzw. die Kiffer Urne davor..)
     

    Anhänge:

  7. Katrin

    Katrin Mitglied

    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    12.07.2002
    Das Photoshop-Plugin EyeCandy (Download u. a. hier ) dürfte für Raucheffekte wie geschaffen sein, allerdings denke ich nicht, dass es mit Photoshop 2 (???) zusammenpasst :confused:
     
  8. grafixx4u

    grafixx4u Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Es gibt div. Tutorials mit Rauch und Nebel.
    Einfach mal googeln und nach "Photoshop Tutorials" suchen.
     
  9. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    @ Josh AT

    adaptieren??? Ich bin weder Grafikdesigner noch sonst etwas professionelleres...lediglich ein 14 jähriger Schüler, der die Grundfunktionen von PS kennt und bedienen kann
     
  10. grafixx4u

    grafixx4u Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Du kannst die Ebene auf negativ multiplizieren oder aufhellen stellen.
     
  11. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    danke für eure hilfe ich habe dashier gefunden...damit sollte ich es hinkriegen
     
  12. macks

    macks Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Der junge Herr arbeitet offentsichtlich mit Photoshop Elements 2. Das ist etwas anderes als Photoshop 2 oder 2.5. Dort gab es noch die schwebende Auswahl aber keine Ebenen. Ebenen kamen mit Photoshop 3, welches lange vor Photoshop Elements 2 erschien.
     
  13. Im Ebenenfenster gibt es re. oben einen Regler und ein Eingabefeld für Transparenz
     
  14. Oh man, das ist wohl kaum zu schaffen. Vielleicht können Extensions das Simulieren, aber da der Rauch transparent ist müsstest du schon rauch suchen der richtig dicht ist. wie etwa bei einem schwehlbrand, oder wenn plastik verbrennt. Den stößt du farblich in die blaue richtung, freistellen mit extrem weichen kanten und dann transparent draufsetzen.

    ich glaube aber das das wirklich realistisch kaum zu schaffen ist.

    timo
     
  15. .. PS E 2.0! ... dann schreibe das auch! :rolleyes:

    Wenn Du lediglich ein 14 Jähriger Schüler bist, der
    nur die Grundfunktionen PS E kennt,dann wird es
    schwierig. Besser Du besorgst Dir ein Buch, wenn
    Du nicht bereits eines hast. Denn einen "Photoshopkurs"
    für einen Anfänger in diesem Forum abzuhalten, ist
    einfach nicht wirklich zu realisieren.
     
  16. macmaniac_at

    macmaniac_at Mitglied

    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Mein Tipp: Guck dir die Galileo-Bücherreihe an, da gibt es wirklich sehr gute Bücher, die alle Grundfunktionen erklären.
     
  17. Vermute ich auch Das ist sicherlich etwas für Könner. :)
     
  18. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    mit dem Tutorial kriege ich es glaube ich hin...werde mir mal ein besseres Tryout runterladen. Das Ergebnis seht ihr dann mal in der Galerie
     
  19. Ein besseres Tryout? Was meint das?

    Auf das Ergebnis bin ich gespannt! :cool:
     
  20. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    das einzige was ich noch gefunden hab war PS E 3.0 ich lads mir mal runter...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...