Zappeliger Mauszeiger

  1. Omikronman

    Omikronman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist aufgefallen, daß der Mauszeiger unter Mac OS X Mühe zu haben scheint, eine kontinuierliche Bewegung gut umzusetzen. Anders als unter Windows, wo der Zeiger ruhig den Bewegungen der Maus folgt, wirkt er unter Mac OS X unruhig. Bewege ich die Maus gleichmässig ruhig, so bewegt sich der Zeiger auf dem Schirm mal schneller, mal langsamer, und ab und zu scheint er unmerklich zu "hüpfen". Es wirkt so, als ob der Mauszeiger sich nicht sicher ist, in welchem Tempo er sich, an der Maus orientierend, über den Schirm bewegen soll. Das ist, so weit ich weiß, bei Mac OS X normal - aber nicht immer so angenehm. Wer nichts anderes kennt, dem wird es wahrscheinlich gar nicht auffallen.
     
    Omikronman, 26.10.2006
  2. Pi!

    Pi!MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Das ist mir nach meinem Switch auch als erstes aufgefallen. Bei mir hat allerdings Steermouse eine massive Verbesserung gebracht - inzwischen merke ich keinen Unterschied mehr zwischen Mac und Windows Rechner - zumindest was die Mausbewegung betrifft...

    ...ist aber trotzdem schade, dass unter Mac OS ein Fremdprogramm einspringen muss...
     
  3. Schwedenherz

    SchwedenherzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Mauszeiger springt liegt das für die Mighty Mouse nicht geeigneten Unterlage. Sie kann Muster nicht ab.

    An die Bewegung, die anders ist als bei Windows, muss man sich erst gewöhnen. Persönlich würde ich keine Extra Programme die die Mausbewegung von Windows simulieren verwenden.
     
    Schwedenherz, 26.10.2006
  4. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    stimmt. der sensor der mighty maus ist mies (wie eigentlich alles an der mm)
     
    Cadel, 26.10.2006
  5. Fiodor

    FiodorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt vor wenn z.B. Staubfussel vor der Linse sind. Normal geht das.
     
    Fiodor, 26.10.2006
  6. karbon

    karbonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    4
    Das mit dem wackeligen Mauszeiger ist schade.
    Habe meine Logitech MX510 angeschlossen und kann damit nicht so genau wie unter Windows arbeiten. Gerade bei Grafikbearbeitungen sehr schade.
    Merkwürdigerweise tritt das Problem bei mir nur auf wenn ich eine externe Maus verwende, denn mit dem Touchpad ist das Problem nicht.

    Werde jetzt mal das oben genannte Programm testen.

    mfg
     
    karbon, 26.10.2006
  7. Omikronman

    Omikronman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Simmt, Steermouse hilft ein wenig. Hab es grad aus probiert. Meine Maus ist eine Logitech MX 700 via USB angeschlossen. Kein Logitech Maustreiber installiert. Der Logitech Treiber geht nur bis 10.4.6 und hat sich der eigentlichen Mausbewegung, so weit ich mich erinnere, noch nie angenommen.
     
    Omikronman, 26.10.2006
  8. karbon

    karbonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    4
    Den Logitech Treiber hatte ich auch schon probiert, aber der geht gar nicht. Dank dir weiss ich jetzt auch wieso. :D

    mfg
     
    karbon, 26.10.2006
  9. apfelnase

    apfelnase

    [​IMG]

    stimmt. ich hab die mm verkauft und mir ne logitech mx400 geholt, die läuft vom gesamteindruck wesentlich besser. vom lcc kann ich aber nur abraten!
     
    apfelnase, 26.10.2006
  10. Schnapfel

    SchnapfelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    135
    Habe jetzt die MS Wireless Bluetooth Mouse 8000. Mit Steermouse bewegt sich der Zeiger mit dem integrierten Bluetooth sehr schön und ganz sanft, aber der Zeiger springt alle paar Augenblicke ein Stück, was nervig ist. Das Problem tritt nur unter MacOs auf, nicht unter Windows.
     
    Schnapfel, 16.07.2008
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zappeliger Mauszeiger
  1. Pinky69
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    144
  2. DonQuixote
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    383
    DonQuixote
    09.02.2017
  3. Sharptype
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    170
    Sharptype
    04.02.2017
  4. marcotaub
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    476