xvid als "ausführbare unix-datei"?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von help2412, 25.07.2006.

  1. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.06.2004
    guten morgen zusammen,
    folgendes problem beschäftigt mich seit gestern abend.
    ich habe von einen bekannten ein gezipten film bekommen (privatfilm von unserer letzten party). alles schön und gut, auf die platte gezogen und mit stuffit entpackt und... oha:confused: jetzt habe ich eine ganze menge "ausführbare unix-dateien" aber kein film. kollegen fragen geht nicht, der ist im urlaub und hier im forum gibt es zwar einiges über diese "dateien" aber nicht als film. Also was tun? über tips würde ich mich freuen.

    P.S.: vlc lacht sich halb tot wenn ich versuche die dateien zu öffnen
     
  2. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.06.2004
    ach so, das ganze soll ein "xvid" sein!
     
  3. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    02.09.2004
    Wie gestaltet sich das im Detail? Poste mal das Output.
     
  4. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.06.2004
    vlc "schiebt die dateien einfach durch. das ganze ohne bild, in der anzeige sieht man das das programm arbeitet und alles ist nach einer min. fertig.

    p.s.: freut mich das ich doch noch ne antwort bekomme. man soll die hoffnung doch nicht aufgeben ;-)
     
  5. pks85

    pks85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Was ist denn die Endung der Datei?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen