XT gegen Rundungsfehler??

Patrick

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.03.2003
Beiträge
38
Da gibts ne XT für Quark, mit der Rundungsfehler bzgl der Dokumentengrösse beim Postscript schreiben eliminiert werden können. Kennt jemand zufällig den Namen dieser Extension??
Könnte vielleicht irgendwas mit Crop bla bla sein!?
Keine Ahnung...

:confused:
 

dylan

Aktives Mitglied
Registriert
18.12.2002
Beiträge
6.444
Quark 5

Hallo Patrick,

meines Wissens gibt es keine XTension, die so etwas kann. Allerdings ist das Problem in XPress 5 behoben worden.

Dylan
 

Patrick

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.03.2003
Beiträge
38
@ Dylan:

War mir jetzt irgendwie sicher das es da was gibt.
Au Backe, das wird wieder teuer. Neue QX5 Lizenzen...

Thx anyway!:)
 

Patrick

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.03.2003
Beiträge
38
Uahhh!!

800 Extensions für den ambitionierten Anwender!

musik

Also entweder such ich mich dumm und dappig pepp , oder ich mail denen mal. thx to all
 

Sebastiano

Mitglied
Registriert
04.06.2003
Beiträge
347
Re: Xtension gegen Rundungsfehler bei PS-Dateien

Hallo Dylan,

spät, doch immerhin - das Teil heißt MediaBoxXT:

Die MediaBoxXT fügt beim Drucken aus QuarkXPress Distillerkommandos bei, die zu exakten Einträgen für Media-, Trim-, und Bleedbox führen, wenn die Postscriptdaten per Acrobat Distiller zu einem PDF konvertiert werden.
Weiterhin behebt die MediaBoxXT den Positionierungsfehler des Seiteninhaltes bezüglich des Materialformates.

System-Voraussetzungen:
- MacOS 8.6 oder höher
- QuarkXPress 4.11 bis 5.01

Die MediaBoxXT greift nur dann ein, wenn:

- über den Standard-Druckdialog gedruckt wird
- anwenderdefinierte Papierformate verwendet werden
- keine Paßkreuze gedruckt werden
- die Seitenpositionierung auf "Linke Kante" steht
- bei QuarkXPress 4.x die Skalierung auf 100% steht

11-2002
http://www.jolauterbach.de

Beste Grüße
Sebastiano
 
Oben