XP <-> OSX Netzwek, XP findet Mac nicht

  1. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Hallo Leute,

    Beiträge wie diese gibts es viele ähnliche und doch ist es schwer mein Problemchen in diesen zu 100% wiederzufinden, also versuch ichs mal.

    Habe hier ein iBook, OSX neuster Version, Airport Extreme, einen Netgear MG814GR Router und ein ASUS Notebook mit Netgear MA521GR PCMCIA Karte.

    Ich würde gerne den ASUS Schlappi dazu bewegen auf meinen OSX User zuzugreifen. Alles andere funktioniert wunderbar, beide Rechner haben Internet, mit OSX kann ich wunderbar und ohne Probleme auf die freigegebenen Laufwerke des ASUS Laptops zugreifen, Itunes Bibliotheken werden wunderbar gestreamt usw.

    Mein Problem: Ich bekomme diese olle ASUS Kiste mit XP nicht dazu, auf mein iBook, d.h. auf dessen IP, zuzugreifen. Windows wie auch Personal Sharing habe ich auf dem iBook natürlich aktiviert. Jemand eine Idee ? Windows geht mir wieder mal mächtigst auf den Zeiger und ich merke wiedermal wie gut ich es mit OSX habe :)
     
  2. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Achja, benutze einen 128er WEP-Schlüssel, ist natürlich überall hinterlegt, denke erklärt sich von selbst, Internet usw. geht ja.
     
  3. mattmiksys

    mattmiksys MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    63
    Hi, itekel,
    an welcher Stelle hapert es denn? Bekommst du im Netzwerk des Laptops noch das ibook zu sehen? Hast du dieselbe Arbeitsgruppe eingestellt (OSX hat ja standardmäßig WORKGROUP, während XP "Arbeitsgruppe" verwendet)?
    Erzähl mal!
    Gruß,
    Matthias
     
  4. scwork

    scwork MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Deaktiviere mal die Firewall am XP Rechner und am OSX. Wenn es klappt, dann musst du nur noch eine gemeinsame IP festlegen.
     
  5. mattmiksys

    mattmiksys MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    63
    Mit der Firewall dürfte das nichts zu tun haben, da ja vom XP in Richtung OS X zugegriffen werden soll, und beim Mac wird die Firewall bei den entsprechenden Ports durch das Win-Sharing geöffnet.
    Grüße,
    Matthias
     
  6. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Habe das Netzwerk auf dem Laptop meiner Freundin jetzt mal nach WORKGROUP umbenannt und plötzlich funktioniert der Zugriff via IP. Unbeachtet dessen, ob es daran wirklich lag sagt Itekei dankeschön und verbeugt sich :)
     
  7. mattmiksys

    mattmiksys MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    63
    Gern geschehen, ... und daran lag es garantiert!
    Grüße,
    Matthias
     
Die Seite wird geladen...