XP Media Dingsbums..

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von TrainSpoTtinG, 07.11.2003.

  1. TrainSpoTtinG

    TrainSpoTtinG Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    7
    Jo war heute im Kino und in der Vorschau kam Werbung für WindowsXP Media Center oder wie auch immer das heisen mag.

    Also das kapier ich nun wirklich nicht. Ein eigens Betriebsystem für Musik und Video? In meinen Augen sowas von überflüssig oder übersehe ich da etwas??
     
  2. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
  3. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    1
    Das Gerät ist doch nur mit einer modifzierten WinXP-Version ausgestattet. Ein anderes OS braucht es dort nicht, sondern nur abgestimmte Hard- und Software, was Microsoft wohl nur bis zum Schwierigkeitsgrad "TV-Recorder" schafft. ;) Wie in dem anderen Thread geschrieben, kann man sich mit etwas Fachwissen und Bastelei eine solche Box relativ preisgünstig selbst bauen und hat sogar noch mehr Funktionen.
     
  4. Thor

    Thor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    is gerade ne bauanleitung in der chip. das ding is net schlecht. da kannste musik hören ohne den pc-teil der box starten zu müssen.