XP Installation auf externer Festplatte

  1. Silverback

    Silverback Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    17
    Um jeglichen Problemen mit Partitionierung und eventuellem Datenverlust aus dem Weg zu gehen wäre es doch sinnvoll, an einen Intel Mac eine externe HD für das Booten von XP zu verwenden. Die interne HD wäre dann eine reine Mac HD. Sollte XP einmal ins Nirwana verschwinden und einer Festplattenformattierung bedürfen, dann wäre wenigstens die MacOSX Installation nicht davon betroffen.

    Geht das?
    (Ich werde mir wohl in nächster Zeit einen Intel Mac zulegen, daher diese Frage)
     
    Silverback, 15.09.2006
  2. DystoBot

    DystoBotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    32
    Geht nicht.

    Und wieso sollte OSx betroffen sein wenn du dein Windows schrottest?
    Liegen doch auf seperaten Partitionen.
     
    DystoBot, 15.09.2006
  3. Silverback

    Silverback Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    17
    Es soll Fälle geben in denen nur noch das Formattieren der Festplatte möglich ist. Dann nützt mir eine partitionierte auch nichts mehr.
    Ich schicke dann mein MacOS und meine Daten in den Jordan.

    Gibt's eine Begründung dafür dass das nicht geht?

    Geht es vielleicht andersrum?
     
    Silverback, 15.09.2006
  4. Rick42

    Rick42MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    XP bootet nicht von externen Laufwerken.Du kannst unter umständen den Bootsektor von XP auf das interne Volume von Mac OS schreiben und dann die Dateien auf ein externes Laufwerk.
     
    Rick42, 15.09.2006
  5. DystoBot

    DystoBotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    32
    Das geht auch nicht.

    Der Windows XP Bootloader ünterstütz keine USB Laufwerke.
    Man kann mit bastelei ein Windows durch Bart PE von CD oder externer Platte booten. Das ist aber zu kompliziert und kein Ersatz für eine vollwertige Installation.
    OSx kann man in der Tat von Haus aus mit einer externen Festplatte booten.


    Trotzdem hab ich noch nie von einem Fehler gehört, bei dem man die ganze Platte formatieren muss. Sowas gibt es nicht. Ausnahme sind irgendwelche Experimente mit dem Bootloader oder den Partitionen.
    Wenn Windows im Arsch ist bootet man OSx, macht die Partition platt und installiert Windows neu.
     
    DystoBot, 15.09.2006
  6. Rick42

    Rick42MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Erstmal hast du Recht.
    Ich meinte genauer eine art minimal Installation aus dem Mac Volume und alle relewanten Daten auf externe FP.Hätte beim Systemcrash vorteile bei erneuter XP installation.

    Persönlich bin ich der Meinung das Bootcamp die elegantere Lösung ist,Probleme mit Festplattencrash sehe ich eher nicht.
     
    Rick42, 15.09.2006
  7. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Wie kommst Du darauf?
    Du kannst die WINDOWS Partition bedenkenlos so oft formatieren, wie Du möchtest. Das juckt OS X nicht im geringsten. Denn ein formatieren löscht ja nur die Daten auf der betreffenden Partition.

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 15.09.2006
  8. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Warum machst du's nicht einfach umgekehrt?
    Benutz doch die interne Platte für Windows (plus eventuell eine kleine OS X-Partition für Boot Camp und eventuelle Notfälle) und die externe für Mac OS X. Einfacher geht's nicht.

    Der Boot von externen Festplatten ist von Windows nicht unterstützt - was natürlich nicht zu verwechseln ist mit "geht nicht". Wenn man weiß wie es geht (siehe Internet, einschlägige Zeitschriften, etc.), dann kann man sich das zwar per Registry hinbiegen - aber ist nicht ganz trivial
     
    performa, 16.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Installation auf externer
  1. martin-s
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    227
    StevenJob
    04.06.2017
  2. jasmin-cux
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    197
    alterjager
    13.12.2016
  3. nlegob
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    518
    Fidefux
    15.07.2016
  4. Lightspeed
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    920
    Istari 3of5
    28.04.2016
  5. fcbayerniphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    387
    Matrickser
    15.04.2016