1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XML-Editor gesucht - GRATIS!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von scheibenwischer, 24.03.2004.

  1. scheibenwischer

    scheibenwischer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Sorry vorweg, falls mein Thema für diese Rubrik ein wenig OT ist, aber irgendwie hab ich kein anderes passendes Subforum für mein Anliegen gefunden...
    Aber nach einem Monat Mac-tum geh ich ja hoffentlich noch als Newbie durch...;)

    Wie auch immer...

    Ich brauche dringend einen XML-Editor für Studienzwecke. Vielleicht hab ich zu hohe Anforderungen, aber es gelingt mir um's verrecken nicht, einen zu finden, der zumindest XML, DTDs, XSD und XSL unterstützt und auch Validierungsfunktionen für selbige anbietet (zumindest für XML und DTDs). Das Tool sollte gratis sein.
    vgl. XMLSpy für Win...

    Hab schon "ewig" herumgesucht, aber bin bis dato noch nicht fündig geworden. Für alle Plattformen gibt es brauchbare XML-Editoren zum Null-Tarif, aber der Mac dürfte in der Hinsicht wohl ein bißchen ein Stiefkind sein. :(

    Bin für brauchbare Tipps mehr als dankbar. Es drängt schon ein wenig...;)
     
  2. lexa2000

    lexa2000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    22
    probier es mal mit morphon. der ist gratis und recht gut. oder nimm jedit mit plugin ;-)

    lexa
     
  3. HAL

    HAL

    Schick, Flink, Rendezvouzfähig, und James Last but not geleast: GRATIS!

    SubEthaEdit
     
  4. scheibenwischer

    scheibenwischer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
     

    Morphon schaut auf den ersten Blick interessant aus. Hol ich mir gerade!
    THX! :)

    @HAL9500:
    SubEthaEdit hab ich schon in Verwendung (wirklich geil!;) ), aber eine Validierungsfunktion konnte ich noch nicht finden.
     
Die Seite wird geladen...