Xdebug mit brew - pecl funktioniert nicht

F

francwalter

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.04.2008
Beiträge
920
Punkte Reaktionen
31
Hallo
ich habe auf mein MacBook (siehe Signatur) mit OS 10.15.7 PHP und Apache2 über brew installiert, aber jetzt stelle ich fest, dass es kein Xdebug mehr gibt.
Man installiert das Xdebug ja über PECL, steht in der Xdebug-Installationsanleitung für Mac.
Allerdings wirft mein pecl einen mir völlig unklaren Fehler, wenn ich versuche Xdebug damit zu installieren:
Bash:
f@MacBook:/usr/local/Cellar/php/8.1.12/bin$ which pecl
/usr/local/bin/pecl
f@MacBook:/usr/local/Cellar/php/8.1.12/bin$ ls -al /usr/local/bin/pecl
lrwxr-xr-x 1 f staff 29 10. Nov 12:29 /usr/local/bin/pecl -> ../Cellar/php/8.1.12/bin/pecl
f@MacBook:/usr/local/Cellar/php/8.1.12/bin$ ./pecl install xdebug
Illegal instruction: 4
f@MacBook:/$ pecl install xdebug
Illegal instruction: 4
f@MacBook:/$ sudo pecl install xdebug
Password:
Illegal instruction: 4
Also egal ob mit sudo und komplettem Pfad, der Installationsbefehl wirft einen Illegal instruction: 4 Fehler.
Ich hab mal in das pecl reingeschaut, das ist ja nur ein bash-Skript, das dann letztlich das PHP Programm selbst aufruft, mit einigen Parametern, wenn ich das richtig zurück verfolgt habe, aber schlau bin ich nicht daraus geworden, was jetzt letztlich den Fehler auslöst, im Netz steht auch nichts eindeutiges dazu, also was bei mir passen könnte.

Gibt es eine funktionierende Methode, auf dem Homebrew PHP und Apache2 das Xdebug zu installieren?
Danke für Tipps.
frank
 
F

francwalter

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.04.2008
Beiträge
920
Punkte Reaktionen
31
Gut gemeint, aber da war ich schon.
Allerdings: pecl funktioniert (bei mir) nicht, siehe Titel des Threads.
 
oneOeight

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
67.854
Punkte Reaktionen
16.256
Hast du das als binary cask geladen?
Das scheint für eine andere CPU kompiliert.
Also aus den Sourcen kompilieren.
 
F

francwalter

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.04.2008
Beiträge
920
Punkte Reaktionen
31
Hast du das als binary cask geladen?
Das scheint für eine andere CPU kompiliert.
Also aus den Sourcen kompilieren.
Also es gibt es ja nicht als Paket in brew:
Bash:
f@MacBook:~$ brew install pecl
...
Warning: No available formula with the name "pecl". Did you mean pcl, ecl, peco, perl or pocl?
 
F

francwalter

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.04.2008
Beiträge
920
Punkte Reaktionen
31
Ja, das wird mit PHP installiert.

Ich hab jetzt mal bei Homebrew eine Frage in die Discussion (Hilfe) Seite gestellt:
PHP - PECL not working - Illegal instruction: 4 #3978
Ich vermute langsam, dass es meiner "alten" OS Version geschuldet ist und ich dann wohl nichts machen kann :(
 
oneOeight

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
67.854
Punkte Reaktionen
16.256
Deine CPU hat halt den Befehl nicht.
Ich vermute langsam, dass es meiner "alten" OS Version geschuldet ist und ich dann wohl nichts machen kann
Das liegt an unsupported Catalina auf einem 2009er.
Du musst es selbst kompilieren und hoffen, dass configure es richtig erkennt.

brew install --build-from-source php
 
Zuletzt bearbeitet:
F

francwalter

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.04.2008
Beiträge
920
Punkte Reaktionen
31
Schade, klappt nicht, erst jede Menge Kompilerausgaben, aber dann wieder die illegale Anweisung 4 beim Erstellen von phar.php:

Code:
Generating phar.php
/bin/sh: line 1: 62681 Illegal instruction: 4  ` if test -x "/private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/sapi/cli/php"; then /private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/build/shtool echo -n -- "/private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/sapi/cli/php -n"; if test "x" != "x"; then /private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/build/shtool echo -n -- " -d extension_dir=/private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/modules"; for i in bz2 zlib phar; do if test -f "/private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/modules/$i.la"; then . /private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/modules/$i.la; /private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/build/shtool echo -n -- " -d extension=$dlname"; fi; done; fi; else /private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/build/shtool echo -n -- "/private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/sapi/cli/php"; fi;` -n -d 'open_basedir=' -d 'output_buffering=0' -d 'memory_limit=-1' -d phar.readonly=0 /private/tmp/php-20221126-17281-14d21ge/php-8.1.13/ext/phar/build_precommand.php > ext/phar/phar.php
make: *** [ext/phar/phar.php] Error 132
make: *** Waiting for unfinished jobs....
und dann der übliche Nachsatz, dass ich den Fehler bloß nicht melden soll, weil ich das alte 10.15 verwende :(
 
oneOeight

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
67.854
Punkte Reaktionen
16.256
Das liegt daran, dass noch andere Sachen für andere CPU Features kompiliert sind, die deiner Core2Duo CPU fehlen.

Da müsstest du gucken was.

Wahrscheinlich müsstest du homebrew komplett neu machen, mit den richtigen Optionen für deine CPU und install from source.

Denke mal auf Macports wechseln bringt auch nichts, wenn die ähnliche Binaries haben.
Kannst ja mal probieren, ist ja alles getrennt.
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
9
Aufrufe
731
bjoernkrueger
B
coolboys
Antworten
14
Aufrufe
485
warnochfrei
warnochfrei
apfelcash
Antworten
23
Aufrufe
2.515
DocSnider
D
Oben