X11 nachinstallieren

MollySue

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
26
Hallo Ihr!
Ich habe heute versucht OpenOffice zu installieren und dabei wurde verlangt, daß X11 installiert wird. Dies habe ich versucht, nur leider ohne erfolg. Über die System-CD wird mir das nicht angeboten (das Häkchen bei Update kann ich garnicht anklicken) und wenn ich mir eine Version aus dem Internet ziehe, wird mir bei der Installation immer gesagt, daß eine neuere Version auf dem Rechner ist?! Das kann aber nicht sein. Ich habe OO letztens auch auf einem anderen Mac installiert, bei dem X11 vorhanden war und da war es kein Problem.
Kennt das Problem vieleicht jemand? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
 

xentric

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
4.154
Ja, das ist ganz schön blöde!

Im Internet gibts nur Updates für die Tiger Version (1.1-1.3), und bei apple.com gibts nur ne 1.0 Version für Panther (v10.3).

Was du brauchst liegt auf Deinem Installations Medium unter:
System -> Installation -> Packages und so ziemlich am Schluss ist das Package X11Usr.pkg...

Das Usr.pkg ist das, was Du brauchst. Das andere ist für Development (SDK)

Nen downloadlink hab ich auch für Dich (danach hab ich selbst mal Stunden gesucht) :

http://idt.lcc.gatech.edu/~cmartin9/files/X11Tiger.zip

Oder

http://files.cjmart.in/X11Tiger.zip


Oh, und da ist beides drin. SDK und das User Package
 

MollySue

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
26
Super!!! Vielen Dank, jetzt funktioniert es :)
 
Oben