Wtf? iPhone kriegt immer mehr Pixelfehler?

Wiesenloser

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2008
Beiträge
102
Ich dachte zuerst ich seh nicht mehr richtig. Mein iPhone 3G, welches vielleicht 2 Monate alt ist, war am Anfang 100%ig Pixelfehlerfrei. Ich hab beim Auspacken nämlich drauf geachtet.

Vorgestern hab ich dann auf einmal einen grünen Pixelfehler.
Heute kamen zwei kleinere dazu (der "große" besteht wahrscheinlich aus zwei Pixeln, daher größer und heller)

Das finde ich schon merkwürdig. Ich meine dass es Pixelfehler gibt war mir zwar bekannt, aber dass neue dazukommen würden? :confused:

Kann ich mein iPhone jetzt eigentlich umtauschen, wenn noch mehr dazukommen?

PS: Bilder folgen noch morgen oder übermorgen!
 

Ender

Mitglied
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
501
Ja sie kommen und gehen...
Am Anfang hatte ich keinen, dann einen grünen, den ich tatsächlich immer wieder für ein paar Tage wegmassieren konnte. Nun ist er ganz weg.

Sehr viel störender finde ich bei meinem 2G die zunehmend verstopften Micro+Lautsprecherlöchlein. Hat da jemand einen Trick? Kann man die Kunststoffblende problemlos wieder dran kriegen (denn ab kriege ich sie garantiert problemlos).

Grüße
Andreas

P.S. Die Bilder kannst Du Dir glaube ich sparen, da wir alle wissen, wie ein Pixelfehler ausschaut. Unser Mitgefühl hast Du natürlich in jedem Fall.
 
Oben