WPA Verschlüsselungsprogramm?

Diskutiere das Thema WPA Verschlüsselungsprogramm? im Forum Utilities und Treiber

  1. janpi3

    janpi3 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8.127
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Hi,
    ich brauche ein Programm wo ich ein Passwort in normalen Buchstaben eingebe und am Ende kommt dann der 128 Bit verschlüsselte WPA Code heraus.
    Gibt es sowas?

    Bis jetzt muss ich das Passwort am Router generieren lassen und dann ziehmlich umständlich per Hand als Passwort in Panther eingeben

    janpi3
     
  2. oSIRus

    oSIRus Mitglied

    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2004
    was ist denn das für ein router? normalerweise muß man da nix umwandeln.
     
  3. janpi3

    janpi3 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8.127
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Doch muss man, wenn man ein Kenwort verwendet schon!
     
  4. oSIRus

    oSIRus Mitglied

    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2004
    also das hab ich wirklich noch nie gesehen, allerhöchstens bei WEP-Verschlüsselung, aber nie bei WPA und ich hab schon ein paar Router gesehen.

    Welcher Router ist es denn, rein interessehalber?
     
  5. Pingu

    Pingu Mitglied

    Beiträge:
    4.953
    Zustimmungen:
    341
    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Es gibt keinen WPA-Code.

    Es gibt bei WPA im Wesentlichen zwei Verschlüsselungsvarianten. Die Eine ist basierend auf einem Radius-Server und die Zweite ist basierend auf einem sog. Pre-shared Key.

    Bei der Verschlüsselung basierend auf dem Pre-shared Key muß bei beiden (dem Access Point und dem Client) der selbe Schlüssel eingegeben werden.

    Bei Mac OS X heißt das Ganze dann "persönlicher WPA", wobei Mac OS X nur die Verschlüsselung nach TKIP und nicht nach AES unterstützt.

    Pingu
     
  6. janpi3

    janpi3 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8.127
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Huch sorry ich meinte WEP :p
     

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...