WoW auf OS-X vs. WoW auf Bootcamp

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aXiEd

    aXiEd Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    68
    Hi, hat jemand von euch Erfahrungen gemacht wie World of Warcraft auf OS-X im Vergleich zu Bootcamp läuft? Hab gehört in Bootcamp soll es schneller laufen... Ist da was dran? Wenn ja, um wieviel schneller denn? Wäre nützlich wenn jemand von euch einen direkten Vergleich schreiben könnte, mit FPS Angabe... Ein Link zu einer Seite wo das getestet wurde, würde auch reichen (hab da bisher nichts gefunden).

    Ich wusste jetzt nicht ob ich dieses Thema hier oder ins Spiele-Forum posten soll, wenn's an der falschen Stelle ist verschieben bitte. ;)
     
    aXiEd, 02.08.2006
  2. autolycus

    autolycusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    87
    Wenn ich mir überlege wie oft der Windows Client von WOW abkackt dann würde ich ein paar Frames weniger in Kauf nehmen und bei der Mac Version bleiben!
     
    autolycus, 02.08.2006
  3. SelonScience

    SelonScience

    Läuft schneller unter Windows, das ist richtig. Direct X ist besser als OpenGL.
     
    SelonScience, 02.08.2006
  4. aXiEd

    aXiEd Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    68
    Meinst du WoW auf einer Windows Maschine oder gibt es bei Bootcamp speziell Probleme?


    Wie läuft Bootcamp denn im Allgemeinen? Stabil, zuverlässig? Hat man den Eindruck eine wirkliche High-End Maschine vor sich zu haben oder wirkt der Mac mit Bootcamp wie ein Mittelklasse PC?
     
    aXiEd, 02.08.2006
  5. autolycus

    autolycusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    87
    Nein, ich meine den normalen Windows Client. Ich sehe nur wie diverse Windows Nutzer aus meiner Buddy List öfters am abend offline und wieder online gehen.
     
    autolycus, 02.08.2006
  6. Darii

    DariiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Das stimmt so nicht. Die Treiber für Windows sind einfach stärker "optimiert". Mit anderen Worten: Unter anderem wird auf Kosten der Bildqualität Geschwindigkeit erziehlt.
    Auch wird vermutlich DirectX in WoW besser "eingebaut" sein, als OpenGL

    Deswegen ist DirectX aber noch lange nicht besser als OpenGL

    @autolycos: Schonmal dran gedacht, dass das an der Internetverbindung liegen könnte?
     
    Darii, 02.08.2006
  7. aXiEd

    aXiEd Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    68
    Das sind oft Probleme mit der Verbindung... Oder beispielsweise das Umloggen auf einen Twink der beim AH steht. Gibt viele Gründe warum man off- und online gehen kann. ;) Ich hab noch nie Probleme mit meinem Windows-Client gehabt...

    Gibt's im Internet nirgendwo einen direkten Vergleich von OS-X und Bootcamp?
     
    aXiEd, 02.08.2006
  8. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    hier gibts einen Thread mit Usererfahrungen zu Spielen/Windows auf Mac:
     
  9. SelonScience

    SelonScience

    SelonScience, 02.08.2006
  10. SelonScience

    SelonScience

    MacBook Pro: Windows schneller als OS X

    .

    hab einen benchmark gefunden.


    http://www.pcproblog.de/2006/04/macbook_pro_win.html

    http://www.mrcranky.com/movies/scarymovie4/167.html
     
    SelonScience, 02.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WoW auf WoW
  1. Roman78
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    147
  2. newmaci
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    88
  3. zueri
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    76
  4. Buffalobuster

    WoW Problem

    Buffalobuster, 01.12.2007, im Forum: Windows auf dem Mac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    413
    Buffalobuster
    01.12.2007
  5. ipumuk
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.549
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.